counter Saltar al contenido

Warum dienen Mütter als Tracking-Geräte?

Unabhängig von der Größe einer Familie, ihrem Standort oder dem Alter der Kinder wird die Anfrage nach verlorenen Gegenständen normalerweise an uns – die Mütter – gerichtet.

Mama, ich kann meinen anderen Schuh nicht finden.

Wo ist mein Batman?

Ich weiß nicht, wo mein Buch ist. Ich muss es für den Test lesen.

Klingt bekannt?

Obwohl nicht beabsichtigt, können die Anfragen oft wie Anschuldigungen klingen. Wir ignorieren das normalerweise, weil wir glauben, dass unsere Kinder, wenn sie nach verlorenen Gegenständen suchen, zumindest dysreguliert und höchstens verzweifelt sind.

Wer hat die Fernbedienung versteckt?

Mama-mein Make-up ist weg!

Unabhängig davon, wie ein Familienmitglied fragt, treten die meisten Mütter und natürlich Großmütter in Aktion. Ja, wir wissen, wie man abhängiges Verhalten ermöglicht. Wir haben gelesen, einige von uns haben sogar Vorträge über Hubschrauber- und Schneepflugmütter gehalten. Das hält uns nicht auf. Wir begründen, dass wir aus der Fragestellung, die wir verfolgen werden, gelegentlich etwas lernen. Aber das heißt, wir können uns meistens nicht helfen, in Aktion zu treten.

Ein GPS-Ortungsgerät ist ein Navigationsgerät, das normalerweise von einem sich bewegenden Fahrzeug, einer Person oder einem Tier getragen wird und ein globales Positionssystem verwendet, um Bewegungen zu verfolgen und den Standort zu bestimmen.

Bevor wir uns auf den Weg zum Standort machen, beginnt unsere Fragestellung mit der Zeiterfassung:

Frage Wann hatten Sie es das letzte Mal?

Vor einer Minute hatte ich es gerade.

Ich weiß es nicht – aber ich weiß, dass ich es hatte?

Keine Ergebnisse Wir wechseln zur Standortverfolgung

Wo hast du mit Batman gespielt?

Ich weiß nicht – wo ist er? " (weint)

Erinnert sich einer von Ihnen, wo Sie waren, als Sie den Fernseher mit der Fernbedienung ausgeschaltet haben?

Vielleicht hat Dad es bewegt. (Keine Hilfe)

Manchmal ergeben Fragen dieser Art Ergebnisse. Normalerweise tun sie das nicht, was wir mit der Perspektive begründen, dass Augenzeugenaussagen und Erinnerungen, wenn es um Zeit und Stress geht, nicht glaubwürdig sind.

Als Mütter bleiben wir bestehen. Warum? Wir bestehen aufgrund von drei mütterlichen Merkmalen Einstimmung, Aufmerksamkeit und Angst. Mütter haben eine exquisite Abstimmung auf die Bedürfnisse ihrer Kinder (egal in welchem ​​Alter). Als solches haben wir uns oft bewusst oder unbewusst um Details ihres Lebens auf eine Weise gekümmert, die andere Menschen nicht bemerken oder bemerken wollen.

Eine Mutter weiß, wo ihr kleiner Kerl mit seinem Batman auf den Kissen am Ende der Couch spielt. Sie weiß, wo sich Batman versteckt.

Eine Mutter weiß, dass ihre Teenager die Küche betreten und verlassen, wenn sie fernsehen, und die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Fernbedienung dort befindet, ist weitaus größer als in der Nähe des Fernsehers.

Eine Mutter kennt ihre Tochter gut genug, um zu wissen, dass sie es liebt, sich beim Telefonieren zu schminken. Es besteht eine gute Chance, dass ihre 15-jährige nicht einmal weiß, wo sie war, als sie von Reden und Lidschatten fasziniert war. Sie werden höchstwahrscheinlich das Make-up auf oder unter ihrem Bett finden – dem Zentrum ihres Telefonuniversums.

Die andere Sache, die Mütter dazu bringt, tatsächlich gut zu sein, selbst wenn sie Dinge finden, ist die Beharrlichkeit, die von Angst getrieben wird.

Ja, als Mütter machen wir den Fehler, auf unsere Angst zu reagieren, um die Angst unserer Nachkommen zu verringern. Verdrahtet zu sein, um sie vor Schaden zu schützen, ist ein entscheidendes Merkmal. Es lohnt sich jedoch zu überlegen, wann und ob wir versuchen sollten, uns selbst zu kontrollieren und sie von ihrer Angst vor verlorenen Gegenständen zu ihren eigenen Aktionsplänen übergehen zu lassen, um sie zu finden. Es ist sinnvoll, eine Anleitung zur Suche nach Batman anzubieten. aber die Fernbedienung oder das Make-up?

Ich weiß, wenn Sie eine Mutter sind, sind Sie ein begabter Verfolger, und es ist schwierig, die Angst Ihres Kindes nicht zu verringern und den Tag zu retten, indem Sie Batman finden oder die Fernbedienung aus einer im Müll zerquetschten Pizzaschachtel retten. Das Problem ist, dass sie ihren Tag retten müssen. Am Ende müssen sie Batman finden, wenn wir nicht da sind.

Denken Sie als Mütter daran, ob sie klein oder erwachsen sind und weit weg von zu Hause, wir werden unsere Kinder immer mit unserer Liebe verfolgen.

Schönen Muttertag!

Hören Sie zu, wie Dr. John Duffy sich mir bei Psych Up Live anschließt, um mit Eltern über vor Ort geschützte Teenager und College-Kinder zu sprechen: Herausforderungen und Verbindungen bei Psych Up Live

(tagsToTranslate) Liebe (t) Teenager (t) Zeit (t) Fernsehen