counter Saltar al contenido

Andere kontrollieren

Wir alle wollen Kontrolle haben. Wir wollen unsere Umwelt kontrollieren. Wir wollen Menschen in unserem Leben kontrollieren. Warum? Vielleicht, weil wir Bedürfnisse haben, an denen andere beteiligt sind (z. B. geliebt, akzeptiert zu werden). Trotzdem ist es sehr schwierig, andere Personen zu kontrollieren. Wenn wir Verhaltensweisen kontrollieren, beschuldigen, beschuldigen, beschämen und erpressen, dann könnten wir Menschen vertreiben. Indem wir versuchen, sie zu kontrollieren, drängen wir sie paradoxerweise dazu, unseren Wünschen zu widerstehen, zu rebellieren und ihnen zu trotzen.

Lassen Sie sie tun, was sie wollen

Also was können wir tun? Eine Lösung für dieses Problem wurde mir vor vielen Jahren von jemandem vorgeschlagen, den ich sehr respektiere. Zu der Zeit dachte ich, der Vorschlag sei Unsinn. Ich brauchte einige Zeit, um die Weisheit in den Ratschlägen zu erkennen.

Hier ist der Rat, den ich bekommen habe: Um Menschen zu kontrollieren, lassen Sie sie tun, was sie tun wollen.

Vielleicht finden Sie die Idee lächerlich. Ich auch. Der bloße Gedanke, diejenigen, die Sie kontrollieren möchten, sich so verhalten zu lassen, wie sie es wünschen, macht Sie wahrscheinlich wütend und machtlos. Das kann der Grund sein, warum wir wegschauen oder gehen, wenn wir nicht in der Lage sind, andere oder die Situation zu kontrollieren. Und wenn wir gezwungen sind zu bleiben, werden wir zunehmend wütend, wenn wir beobachten, wie sich die betreffende Person gleichgültig (oder entgegengesetzt) ​​zu unseren Wünschen verhält.

Es kann diese Ohnmacht und der völlige Mangel an Kontrolle sein, die hinter der harten Bedrohung stehen. Wenn Sie nicht tun, was ich sage, sind Sie für mich tot!

Die Anziehungskraft der Selbstdisziplin

Aber bedenken Sie Folgendes: Was passiert, wenn Sie üben, andere frei zu lassen und das zu tun, was sie wollen? Was passiert, wenn Sie an sich selbst arbeiten, einschließlich der Notwendigkeit, die ganze Zeit die Kontrolle zu haben? Vielleicht verwandeln Sie sich langsam in jemanden, der stark und sicher genug ist, um nicht unter Kontrolle zu sein. Dies ist eine attraktive Eigenschaft in einer Person.

Menschen in Ihrem Leben werden die Freiheit und Geräumigkeit um Sie herum spüren und von Ihnen angezogen werden. Warum? Weil die Leute die Gesellschaft derer mögen, die sie sich selbst sein lassen. Selbst in engen Beziehungen werden sie eine Verbindung zu Ihnen erfahren, ohne sich von Ihren Wünschen, Stimmungen und Unsicherheiten kontrolliert zu fühlen.

Wenn Sie sich auf andere verlassen möchten, denken Sie daran, dass sinnvolle Verpflichtungen von freien Personen eingegangen werden, die sich bewusst für eine Verpflichtung entscheiden, und nicht von Personen, die sich kontrolliert und missbraucht fühlen. Wenn Sie also an sich selbst arbeiten, andere respektieren und sie sein lassen, können Sie sie tatsächlich eher bereit machen, Dinge zu tun, die Ihnen zugute kommen. Nein, sie werden nicht zu Ihren Marionetten, aber sie werden bereit sein, auf eine Weise zu handeln, die für Sie von Vorteil ist, weil sie Ihre Gesellschaft genießen und sich um Sie kümmern.

Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass dies nicht funktionieren wird, versuchen Sie es. Seien Sie für einige Monate so kontrollierend wie möglich. Dann machen Sie für ein paar Monate das Gegenteil. Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, müssen Sie den ersten Teil nicht machen, da Sie bereits Erfahrung mit Controlling haben.

Vorschläge

Ich überlasse Ihnen folgende Vorschläge:

Erstens, missbrauchen Sie andere nicht und lassen Sie sich nicht missbrauchen. Die Idee, anderen zu erlauben, so zu handeln, wie sie wollen, bedeutet nicht, dass irgendetwas geht. Sich selbst oder andere zu kontrollieren, ist das Problem, nicht sich selbst zu kontrollieren.

Zweitens, wenn Sie in einer nicht missbräuchlichen und gesunden Beziehung sind und etwas Vernünftiges wollen, fragen Sie einfach. Wenn Sie es nicht erhalten, fragen Sie, wo das Problem liegt. Andere sind möglicherweise bereit zu tun, was Sie wollen, wenn Sie sie nach dem richtigen Weg fragen und etwas anbieten, das sie auch wünschen.

Drittens, wenn Sie ständig den Drang verspüren, Ihren Partner zu kontrollieren, geben Sie Ihrem Partner stattdessen Raum. Lass sie sein. Wenn dies ärgerlich ist, ist dies möglicherweise ein Zeichen für ernstere Probleme in Bezug auf die Beziehung oder Ihr Leben im Allgemeinen (z. B. mangelnde Kontrolle bei der Arbeit). Möglicherweise müssen Sie sich selbst reflektieren oder eine Therapie suchen.

(tagsToTranslate) Missbrauch (t) Kontrolle (t) Kontrolle (t) Kontrolle des Verhaltens (t) Freiheit (t) Psychologie