counter Saltar al contenido

Wie persönliche Probleme das Arbeitsumfeld beeinträchtigen können

Persönliche Probleme Tipps zum Umgang mit persönlichen Problemen bei der Arbeit

Wie ist dein persönliches Leben? Betrachten Sie sich als eine wirklich glückliche Person? Betrachten Sie sich als wohl im Leben und mit allen um Sie herum? Wie ist dein Selbstwertgefühl und persönliches Automobil und professionell?

Überlegen Sie sorgfältig, bevor Sie die obigen Fragen beantworten. Anstatt eine schnelle Antwort auf jede der Fragen zu geben, ist es wichtig zu reflektieren, da sie als Einschätzung Ihres Lebens in verschiedenen Aspekten dienen. Privat- und Berufsleben gehen schließlich Hand in Hand. Lesen Sie diesen Artikel, um zu lernen, wie Sie die beiden Seiten in Ihrem Alltag ausbalancieren können!

Möchten Sie beseitigen giftige Gewohnheiten Ihres Lebens?

ich will

Möchten Sie beseitigen Gewohnheiten

giftig Ihres Lebens?

ich will

Möchten Sie giftige Gewohnheiten aus Ihrem Leben entfernen?

Füllen Sie das Formular JETZT aus, um herauszufinden, wie!

weißes Detox-Logo

Das tägliche Leben auf gesunde Weise in Einklang bringen

Es ist praktisch unmöglich zu trennen, was innerhalb der Arbeit passiert und was außerhalb passiert. Dies bedeutet, dass wenn eine Seite nicht gut abschneidet, die Tendenz besteht, dass die Probleme, auf die Sie stoßen, andere Bereiche beeinträchtigen.

So sehr erwartet wird, dass der Mitarbeiter im organisatorischen Umfeld sein persönliches Leben vergisst und sich nur auf seine Aktivitäten konzentriert, besteht die Möglichkeit der Ablenkung. Die Produktivität kann stark beeinträchtigt werden, wenn es dem Mitarbeiter nicht gut geht. Folglich neigen ihre Ergebnisse dazu, zu fallen.

Wenn Sie sich zum Beispiel müde fühlen, besteht die Tendenz, dass Sie nicht den Mut haben, Ihre Anforderungen sorgfältig zu erfüllen. Wenn Sie gestresst sind, ist es möglich, dass Sie Verhaltensweisen wie mangelnde Geduld mit Kollegen und sogar Vorgesetzten zeigen, arrogant, unhöflich und sogar aggressiv gegenüber Menschen werden. Hat niemand diese Einstellung sowohl bei der Arbeit als auch außerhalb der Arbeit verdient?

Um diese Art von unangenehmer Situation zu vermeiden, ist es wichtig, dass ein konstantes Gleichgewicht zwischen persönlichem und beruflichem Leben besteht, damit beide zusammenpassen und sich das eine nicht negativ auf das andere auswirkt. Dies ist natürlich eine einfache Aufgabe, die jedoch nicht unmöglich ist. Diese Übung erfordert Anstrengung, Engagement und ständige Aufmerksamkeit für die eigenen Gefühle, Gedanken, Handlungen und Reaktionen.

Sie müssen jedoch nicht in Panik geraten, um nach der perfekten Lösung zu suchen, um Ihr Verhalten für jede Umgebung richtig zu verwalten. Es gibt kein Wunder! Stattdessen gibt es wertvolle Empfehlungen für Sie, um alle Bereiche Ihres Lebens in Einklang zu bringen. Möchten Sie wissen, welche? Es ist gerade unten!

7 Tipps zum Umgang mit persönlichen Problemen bei der Arbeit

Jetzt wissen Sie, was die 7 wichtigsten Tipps für den positiven Umgang mit persönlichen Problemen bei der Arbeit sind. Aussehen:

  1. Enthalten die Zeit des Ausbruchs: Versuchen Sie, sich nicht mit Ihren Arbeitskollegen über persönliche Angelegenheiten auszutauschen. Je mehr Sie sprechen, desto offener sind Sie für Menschen, um Schlussfolgerungen über Ihre Persönlichkeit, Ihr Verhalten und sogar Ihre Arbeit zu ziehen. Darüber hinaus kann diese Art der Einstellung Ihre Produktivität und die Person, mit der Sie sprechen, beeinträchtigen. Nicht weil Sie in persönlichen Schwierigkeiten stecken, sollte Ihre Arbeit nicht erledigt werden. Verlieren Sie daher nicht den Fokus und geben Sie bei allen Aktivitäten Ihr Bestes. Vermeiden Sie es, Ihre Probleme noch mehr zu bereuen.
  2. Geben Sie die Botschaft an diejenigen, die wichtig sind Kommunizieren Sie mit Ihrem Manager oder Leiter über die aufgetretenen Probleme, ohne jedoch auf Details einzugehen. Immerhin muss er es nicht wissen. Und so wird er einsamer aussehen, wenn seine Produktivität und sein Fokus für einen bestimmten Zeitraum abnehmen.
  3. Jeder hat ein Problem: versuche dich daran zu erinnern, dass jeder Mensch schwierige Situationen durchmacht. Das heißt, das ist normal. Kontrollieren Sie also Ihre Emotionen!
  4. Überdenken Sie Ihre Prioritäten: Wenn Ihre persönlichen Probleme Ihr Berufsleben beeinträchtigen, ist es Zeit, die Szenarien zu bewerten und sich selbst zu bewerten. Ist das, was in Ihrem persönlichen Leben vor sich geht, wirklich Ihre mangelnde Aufmerksamkeit bei der Arbeit wert? Wenn Ihre Intimitäten von größter Bedeutung sind, sollten Sie eine Pause (oder eine Stunde Bankzeit) einlegen, um sie zu heilen, oder um ein paar Tage bitten, um sich zu entspannen und auf Sie aufzupassen. Denken Sie daran, dass es für jeden Lebensbereich obligatorisch ist, auf dem neuesten Stand Ihrer psychischen Gesundheit zu sein.
  5. Respektiere alle: Obwohl Sie in Ihrem persönlichen Leben einen konfliktreichen Moment durchlaufen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Menschen um Sie herum nicht schuld sind und Sie daher Ihre Gefühle nicht auf sie übertragen sollten. Kontrolliere die Levels, um alle mit Respekt und Höflichkeit zu behandeln.
  6. Schäme dich nicht, um Hilfe zu bitten: Es ist eine interessante Alternative, Unterstützung aus dem Personalbereich des Unternehmens anzufordern, da sich der Sektor im Allgemeinen aus Psychologen zusammensetzt. Diese Fachleute können Ihnen sicherlich wertvolle Tipps geben, mit denen Sie das Problem beheben oder verringern können. Wenn Sie sich dazu nicht sicher fühlen, wenden Sie sich an Psychologen und Therapeuten außerhalb des Arbeitsplatzes.
  7. Coaching machen: Die Methode ist eine leistungsstarke Methode, um Ihr Leben positiv zu verändern. Ein Coaching-Training kann stark zu Ihrer emotionalen Reife beitragen und Sie auf die Herausforderungen vorbereiten, die das persönliche und berufliche Leben mit sich bringen kann. Möchten Sie mehr wissen? s Lesen Sie diesen Text weiter!

Die Bedeutung des Coachings

Die Formation Professional & Self Coaching (PSC) vom Brazilian Coaching Institute (IBC) verfügt über die idealen Techniken und Werkzeuge, um für Ihr Wachstum in allen Lebensbereichen zusammenzuarbeiten. Der Kurs vermittelt die Kombination aus Selbsterkenntnis und emotionaler Intelligenz.

Mit Selbsterkenntnis lernen Sie tiefer über sich selbst und identifizieren die positiven Punkte, die möglicherweise noch relevanter sind. verborgene Tugenden entdecken, die einen kleinen Schub brauchen, um zu glänzen; und die Punkte, die mehr Aufmerksamkeit verdienen, da sie beseitigt oder weiterentwickelt werden müssen, um Qualität zu erreichen.

Damit die Summe perfekt ist, ist die emotionale Intelligenz das fehlende Element! Diese Übung investiert in Ihre Fähigkeit, Gefühle in Situationen extremen Glücks oder Traurigkeit zu kontrollieren. Und dies ist nur möglich, wenn Sie tiefe Weisheit über sich selbst haben.

In dem Fall, über den wir im Text sprechen, ist die Praxis ideal, um Ihnen beizubringen, wie Sie damit umgehen, was Sie bei der Arbeit fühlen sollten und was Sie außerhalb davon fühlen sollten. So behindert ein Lebensbereich den anderen nicht und das Wohlbefinden steigt.

Darüber hinaus bringen theoretische und praktische Kurse neue Konzepte ans Licht, damit Sie denken und neue Dinge entdecken können. zeigen, was die einschränkenden Überzeugungen sind; zeigt, welche Best Practices in Bezug auf Führung am besten geeignet sind; präsentiert die Prinzipien der neurolinguistischen Programmierung und der positiven Psychologie; die Konzepte und Grundlagen des Coachings; und viele andere wichtige Punkte, damit Sie eine relevante Person in und außerhalb der Arbeit werden.

Es ist erwiesen, dass Gefühle Ihre Produktivität direkt beeinflusst haben. Klicken Sie hier, machen Sie unseren Test und finden Sie heraus, wie glücklich Sie sind!

Mit dem erfolgreichen Ende Ihrer Teilnahme am Kurs erhalten Sie 6 Zertifizierungen: Self Coach (exklusive Methodik von Jos Roberto Marques, Gründer und Präsident von IBC), Life Coach, Professional, Extenso Universitria (akademische Anerkennung von Faculdades Monteiro Lobato, von Rio Grande do Sul), Verhaltensanalytiker und Leiter. Um das Ganze abzurunden, werden Sie auch von internationalen Coaching-Instituten anerkannt! Sie erhalten Anerkennung von der International Association of Coaching, der Global Coaching Community, der European Coaching Association, dem Behavioral Coaching Institute und dem International Coaching Council.

Wenn Ihnen der Kurs gefallen hat, besuchen Sie einfach die IBC-Website, um mehr darüber zu erfahren. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich einfach an einen unserer Mitarbeiter.

Vielleicht ist es jetzt einfacher, diese Fragen am Anfang des Textes mit größerer Sicherheit zu beantworten. Probieren Sie es aus und sehen Sie, was in Ihrem Leben fehlt oder nicht.

Hat Ihnen dieser Tipp gefallen? Vergessen Sie also nicht, das Wissen zu genießen und zu teilen!

Copyright: 1157250985 – https://www.shutterstock.com/de/g/stockfour

* Dieser Inhalt ist keine Quelle für Nachrichtenfahrzeuge oder Presseartikel. Zur Verwendung oder Referenz kontaktieren Sie uns bitte.