counter Saltar al contenido

Der Körper spricht: Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Körpersprache

Körpersprache

Erfahren Sie, wie Sie in einem Unternehmensumfeld eine gute Körpersprache beibehalten

Haben Sie bemerkt, wie wichtig es auch ist, Reden zu sprechen? Der Inhalt muss relevant und präzise sein, ebenso wie Ihre Gesten und Ihre Haltung. Eine Studie der University of California in Los Angeles in den USA zeigt, dass nur 7% der Kommunikation mit Wörtern und 38% mit dem Tonfall zusammenhängen. J 55% des Prozentsatzes gehören zur Körpersprache.

Im heutigen Artikel erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Körpersprache und wie Sie sie durch Training und Engagement verbessern können. Folgen Sie!

15 wichtige Verhaltensweisen, die viel mehr darstellen als Sie denken

Jetzt sehen Sie eine Liste von 15 Einstellungen, die mehr als nur die Handlung anzeigen. Finden Sie heraus, welche sind:

  1. Wenn Sie beim Sprechen nach unten schauen, können andere Sie mit Traurigkeit, Scham, Angst oder sogar Entmutigung in Verbindung bringen.
  2. Schlimmer als der obige Fall, nur wenn Sie Ihren Kopf zwischen Ihre Hände legen. Zusätzlich zu dem, was gesagt wurde, kann es auch die Idee bringen, dass Sie verzweifelt sind.
  3. Ein weiterer interessanter Punkt über das Aussehen, wenn es unscharf ist. Dies ist ein deutliches Zeichen für Ablenkung oder Desinteresse.
  4. Ihre langen Lippen zeigen, dass Sie etwas verstecken, was Sie denken.
  5. Wenn Sie Ihren Kopf streicheln, kann dies zeigen, dass Sie über etwas unentschlossen sind.
  6. Wenn Sie Ihr Bein, Ihre Hände oder Füße sehr schnell und ständig bewegen, kann dies zu Angstzuständen oder Nervosität führen.
  7. Eine andere, die Unsicherheit zeigt, die Ihre Haare bewegt.
  8. Wenn Sie die Augenbrauen hochziehen, haben Sie das Gefühl, dass Sie nicht glauben, was Sie hören, oder dass Sie etwas in einem ironischen Ton sagen.
  9. Eine straffe Stirn zeigt Nervosität oder mangelndes Verständnis des behandelten Themas.
  10. Bist du gestresst? Seien Sie vorsichtig, da die Kontraktion Ihres Kiefers dies zeigen kann.
  11. Das Kreuzen von Armen und Beinen kann bedeuten, dass Sie ungeduldig oder nervös sind.
  12. Ungeduld kann auch mit dem Fingerschnippen demonstriert werden.
  13. Offene und expansive Gesten bedeuten, dass Sie die Kontrolle über das haben, was Sie präsentieren. Dies gilt auch für diejenigen, die sowohl im Sitzen als auch im Stehen eine aufrechte Haltung einnehmen.
  14. Wenn Sie Ihre Lippen halten oder einen Gegenstand vor Ihren Mund legen, haben Sie das Gefühl, dass Sie versuchen, etwas zu verbergen, oder in Ihrer Sprache liegen.
  15. Wenn Sie Ihre Hände in die Hüften legen, sind Sie in der Stimmung, auf etwas aufmerksam zu machen, das Sie zum Aufstand bringt.

Natürlich gibt es nicht nur 15 Schlüsselverhalten, die Ihre wirklich bewussten Gefühle repräsentieren oder nicht, sondern Sie haben hier die häufigsten gelesen. Hier lesen Sie mehr über Arten und Beispiele nonverbaler Kommunikation.

Sicherlich haben Sie in einem Unternehmensumfeld und auch außerhalb dieses Unternehmens gesehen oder so gehandelt. Alis, hast du dich an weitere Aktionen erinnert? Dann schreibe einfach in die Kommentare am Ende des Textes!

Entdecken Sie 5 Möglichkeiten, um eine gute Körpersprache in einem Unternehmensumfeld aufrechtzuerhalten

Schauen Sie sich 5 einfache Tipps an, um im professionellen Umfeld eine gute Körpersprache zu erhalten. Lernen Sie es jetzt kennen:

  1. Behalten Haltung aufrecht stehend oder sitzend. Dies bedeutet, dass Sie Ihren Kopf hoch und Ihre Schultern zurück halten sollten.
  2. Analysieren Sie jede Situation, um zu verstehen, was beste Tonhöhe und Ton für Ihre Stimme. Niemand will zu laut sprechen, wenn er nicht kann, oder? Oder doch will niemand eine Schelteinwirkung vorschlagen, oder?
  3. Achten Sie auf expansive Gesten. Üben Sie bei der Teilnahme an einer Präsentation, Gesten zu machen, um nur die Daten auf den Folien anzuzeigen. Versuchen Sie es für den Rest der Zeit einfach Bewegungen mit den Händen, die Ihrer Argumentation folgen.
  4. Vermeiden Sie es, nach unten zu schauen, wenn Sie mit jemandem sprechen. Behalte das Sichtkontakt Es zeigt, dass Sie keine Angst haben, Ihre Arbeit zu zeigen, und dass Sie respektieren, mit wem Sie sprechen.
  5. Hüte dich vor Rhythmus deines Atems. Zu schnelles Atmen zeigt Nervosität und langsames Atmen bedeutet Langeweile. Versuchen Sie, eine Regelmäßigkeit aufrechtzuerhalten.

Neben dem Tagesablauf ist es wichtig, das Verhalten bei Auswahlprozessen zu berücksichtigen. Schließlich werden Sie während der Tests und Interviews ständig evaluiert. Weißt du was? Einfluss der Körpersprache im Vorstellungsgespräch.

Diese Konzepte gelten übrigens auch für das Privatleben! Stellen Sie sich vor, wie viele Meinungsverschiedenheiten vermieden werden können, wenn die Körpersprache an die Sprache angepasst wird.

Die Kraft der neurolinguistischen Programmierung

Die neurolinguistische Programmierung ist ein Untersuchungsgebiet, das der Linguistikprofessor John Grinder und der Mathematiker und Psychologe Richard Bandler in den 70er Jahren in den USA geschaffen haben. Die von Wissenschaftlern entwickelte Wissenschaft versucht, kognitive Prozesse durch die Identifizierung verbaler und körpersprachlicher Muster zu verstehen und zu verändern. Sie glauben, dass jeder Mensch aus drei Säulen besteht: neurologischen Prozessen, Sprache und Verhalten. Wenn diese drei miteinander verbunden sind, kann der Mensch das gewünschte Ziel erreichen.

Wie man NLP und Coaching kombiniert

Das brasilianische Coaching-Institut (IBC) hat bereits neurolinguistisches Programmieren und Coaching für Sie in einem super vollständigen Training kombiniert. Während des praktischen und theoretischen Unterrichts werden Sie zu einer erweiterten Version Ihrer selbst, ohne ihre Essenz zu verlieren.

Der Verlauf der Neurolinguistische Programmierung (NLP) lehrt die Hauptkonzepte der Wissenschaft; die Bedeutung der Körpersprache; wie man Träume mit konkreten Aktionsplänen in echte Ziele verwandelt; wie man mit Gefühlen in verschiedenen Umgebungen mit emotionaler Intelligenz umgeht; Selbstwertgefühl verstehen und entwickeln; wie man Zeit und Aktivitäten verwaltet, die sich auf Produktivität konzentrieren, ohne an Qualität zu verlieren; Verbesserung ihrer Verhaltensflexibilität; Verbesserung der Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen; wie man Blockaden beseitigt und Gefühle sabotiert; und viele andere wichtige Themen für Ihren persönlichen und beruflichen Fortschritt.

Wenn Sie mehr über die Schulung erfahren möchten, besuchen Sie einfach die Website oder wenden Sie sich an einen unserer Teilnehmer.

Nachdem Sie mehr über die verbale Sprache wissen, können Sie zu Hause mit dem Training beginnen. Und Sie wissen bereits: Coaching kann Ihnen dabei helfen, diesen Weg sehr erfolgreich zu gehen.

Copyright: 228798328 –https: //www.shutterstock.com/de/g/frizzantine

* Dieser Inhalt ist keine Quelle für Nachrichtenfahrzeuge oder Presseartikel. Zur Verwendung oder Referenz kontaktieren Sie uns bitte.