counter Saltar al contenido

Lernen Sie mit konstruktiver und destruktiver Kritik umzugehen

  Konstruktive und destruktive Kritik

Lesen Sie Tipps zum Umgang mit konstruktiver und destruktiver Kritik

Kritisiert zu werden ist Teil unseres täglichen Lebens, besonders wenn wir in der professionelles Umfeld. Einige Bewertungen können konstruktiv sein und uns helfen, zu wachsen. Andere können destruktiv sein und uns entmutigen oder dazu führen, dass wir die Kontrolle über unsere Gefühle und Emotionen verlieren. Da die beiden letztendlich in anderen Lebensbereichen auftreten, müssen wir immer bereit sein, in den widrigsten Situationen mit ihnen umzugehen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit konstruktiven und destruktiven Kritikpunkten bestmöglich umgehen können.

Ich habe das richtige Zeug

damit du was verstehst

und wie funktioniert das

mächtige Methode!

ich will

Ich habe das richtige Zeug

damit du was verstehst

und wie funktioniert das

mächtige Methode!

ich will

Füllen Sie das Formular JETZT aus, um es herauszufinden!

Was sind konstruktive Kritik?

Konstruktive Kritik ist die, auf die hingewiesen wird, um Verhaltensweisen zu analysieren und zu ändern, die unsere Leistung und die Menschen um uns herum im Allgemeinen beeinträchtigen können.

Diese Art der Kritik wird uns in der Regel allgemein bewusst Rückmeldungen dass wir in unserem beruflichen Umfeld oder in dieser berühmten Berührung erhalten, die uns jemand in der Nähe aufgrund einer widrigen Situation gibt. Es kann sowohl in Bezug auf die Ausführung einer bestimmten Aufgabe als auch auf unser Verhalten hingewiesen werden, das nicht so angenehm war.

Diese Art der Kritik ist sehr positiv, da wir die Möglichkeit haben, Fehler zu erkennen, daran zu arbeiten und folglich als Menschen und Fachleute zu wachsen. Wenn wir sie erhalten, haben wir möglicherweise im ersten Moment ein gewisses Anliegen. Sie motivieren uns jedoch und lassen uns den Wunsch haben, qualifizierter zu sein, sowie den Wunsch, Fortschritte zu erzielen.

Glück ist entscheidend für eine gute professionelle Leistung! Klicken Sie hier, machen Sie unseren „TEST“ und finden Sie heraus, wie Ihr Glück verläuft!

Wie gehe ich mit konstruktiver Kritik um?

So sehr es mit dem Ziel übertragen wird, uns bei unserer Leistung zu helfen, haben viele Menschen Schwierigkeiten, diese Art von Kritik zu empfangen und zu verarbeiten, was bedeutet, dass sie nicht die gewünschte Wirkung für diejenigen hat, die nur die Absicht hatten, zusammenzuarbeiten.

Wenn Sie zu diesem Profil passen und nicht wissen, wie Sie sich verhalten sollen, wenn Sie konstruktive Kritik erhalten, finden Sie hier die Tipps, die Sie haben, damit Sie lernen, mit ihnen umzugehen.

Vielen Dank

Einer der ersten Schritte im empfänglicheren Umgang mit Kritik besteht darin, der Person, die versucht, Ihnen zu helfen, dankbar zu sein. Zeigen Sie, dass Sie verstanden haben, was sie sagen wollte, ohne dass ich Sie in irgendeiner Weise beleidigt oder verletzt habe, und seien Sie dankbar, damit sie versteht, dass sie Ihnen bei Bedarf weiterhin helfen kann.

Spiegelt

Nachdem Sie in einem Moment allein sind, in einer Umgebung, die Ihnen Frieden und Ruhe bietet, vorzugsweise ohne von irgendetwas oder irgendjemandem gestört zu werden, machen Sie eine Pause, um die Punkte zu überprüfen, auf die hingewiesen wurde, und zu analysieren, welche für Sie sinnvoll sind und welche Sie glauben wirklich, dass sie nicht so sehr berücksichtigt werden müssen.

Was können Sie tun, um sich zu ändern?

Nach dem Moment des Nachdenkens ist es an der Zeit, die Punkte zu erörtern, die wirklich verbessert werden müssen, damit Sie Wege ausarbeiten können, um dieses Verhalten zu verbessern oder zu ändern, das Sie hatten und das im persönlichen oder beruflichen Umfeld nicht gut angenommen wurde.

Im Allgemeinen glaube ich, dass dies die ersten Schritte sind, die befolgt werden müssen. Was können Sie außerdem tun, wenn Sie eine konstruktive Kritik erhalten, um begeistert zu sein und sich willkommen zu fühlen, da jemand besorgt war, einen Teil seiner Zeit damit zu verbringen, Ihnen bei Ihrem Prozess der kontinuierlichen Verbesserung zu helfen und dies als zu akzeptieren? eine Chance für Wachstum und Reife.

Am Ende, wie gesagt, danke der Person, die es gemacht hat und immer für zukünftige Rückmeldungen zur Verfügung steht.

Was sind destruktive Kritik?

Destruktive Kritik ist die falsche und unfreundliche, mit Straftaten, Anschuldigungen ohne Begründung und ohne Beitrag zu unserem Wachstum und unserer Reifung. Sie werden von unvorbereiteten Personen erstellt, die kein durchsetzungsfähiges Feedback geben können und kein Gespür für den Umgang mit anderen Personen haben.

Das Problem ist, dass sie nicht nur unnötig sind, sondern auch Wut, Schuldgefühle und Demotivation hervorrufen, denn so sehr sie in bestimmten Punkten auch Sinn machen, die Art und Weise, wie sie geschehen, hilft uns nicht, wirklich Veränderungen herbeizuführen, damit wir uns verbessern können und ändern Sie unsere Handlungen und unser Verhalten täglich.

In Bezug auf konstruktive Kritik ist es daher wichtig zu lernen, auch damit umzugehen, insbesondere mit destruktiver Kritik, die uns nur negativ beeinflusst.

Wie gehe ich mit destruktiver Kritik um?

So sehr Sie negative Gefühle in sich selbst wecken, ist es wichtig, dass Sie sie nicht verwenden, um auf die Person zu reagieren oder ihr etwas zurückzugeben, die versucht, Sie so feige zu schlagen.

Folgendes können Sie tun, um mit destruktiver Kritik so gut wie möglich umzugehen:

Nutze deine emotionale Intelligenz

Wenn Sie eine destruktive Kritik erhalten, verwenden Sie Ihre Intelligenz und emotionale Kontrolle, um nicht in die Falle des Kampfes zu geraten, da diese so voller negativer Informationen sind und Ihr Verhalten beeinträchtigen und sogar Ihr Verhalten beeinträchtigen können Selbstachtung und Produktivität.

Verwenden Sie Belastbarkeit und bleiben Sie ruhig, lassen Sie die Person sagen, was sie zu sagen hat, oder bitten Sie sie einfach um Erlaubnis zu gehen, und informieren Sie sie darüber, dass Sie wirklich keinen Raum haben, um einen Dialog zu entwickeln, der für Sie beide produktiv ist.

Zahlen Sie nicht zurück

Wie ich oben sagte und ich wiederhole, ist es von grundlegender Bedeutung, dass Sie die Kritik nicht erwidern oder schnell auf das reagieren, was sie Ihnen in diesem Moment sagt, da Sie sich dabei möglicherweise selbst Schaden zufügen, anstatt es zu versuchen schade es.

Ziehen Sie sich stattdessen zurück und geben Sie dieser Person, wenn Sie es zu einem anderen Zeitpunkt für relevant halten, konstruktives Feedback und berichten Sie, wie unglücklich sie in der Art war, wie sie Sie kritisiert hat.

Was ist die positive Lehre daraus?

Eine andere kluge Art, mit destruktiver Kritik umzugehen, besteht darin, über die Tatsache nachzudenken und über die positiven Lehren nachzudenken, die Sie aus einer solchen Situation ziehen können. Überlegen Sie, ob es wirklich möglich ist, alles Gesagte zu nutzen, über Möglichkeiten zur Veränderung nachzudenken, oder ob Sie einfach mit Ihrem Leben weitermachen sollten, ohne von solchen Problemen erschüttert zu werden.

Wie kann man effizient Feedback geben?

Wenn Sie zu bestimmten Zeiten im Leben der Meinung sind, dass es notwendig ist, einen Beitrag zu jemandem zu leisten, ihm durchsetzungsfähige Rückmeldungen zu geben und dem anderen das Gefühl zu geben, diese Art von Hilfe zu erhalten, sehen Sie, wie Sie konstruktive Kritik üben können, ohne sie zu beleidigen Wer auch immer es ist.

Überlegen Sie zunächst, ob Kritik tatsächlich notwendig ist. Überlegen Sie viel, wie Sie sprechen werden, und versuchen Sie nicht nur, auf einen Fehler hinzuweisen, sondern ihn in Frage zu stellen und zu verstehen, warum diese Person auf diese bestimmte Weise gehandelt hat, anstatt auf eine andere, die effizienter war.

Seien Sie so freundlich und professionell wie möglich und denken Sie immer daran, nie zu vergessen, sich in die Lage des anderen zu versetzen, und zeigen Sie ihm mit Sensibilität und Zartheit, was falsch gemacht wurde und wann immer Es ist möglich, Vorschläge zu machen, was getan werden kann, damit derselbe Fehler nicht erneut auftritt.

Es bietet Ihnen auch die Möglichkeit zu sprechen, sich selbst darzustellen oder Vorschläge zu machen, was verbessert werden kann. Auf diese Weise können Sie konstruktive Kritik üben und so zum Wachstum einer Person beitragen, anstatt diese Person unmotiviert, traurig und irritiert zu lassen.

Dies ist ein Moment, in dem wir mehr als jeder andere verstehen müssen, wie viel Worte Macht haben und helfen und die Stimmung von jemandem heben oder Sie sofort zu Fall bringen können. Denken Sie daher über den Ansatz nach und stellen Sie sicher, dass er mit Durchsetzungsvermögen erfolgt und die richtige Botschaft vermittelt. Dies ist das Beste, damit jeder von diesem Prozess profitiert.

Nun, Being of Light, bist du an der Reihe zu schreiben. Nutzen Sie den Platz unten und sagen Sie mir, was Sie von diesem Inhalt halten. Denken Sie daran, über Ihre Erfahrungen und Ihre Aktivitäten zu sprechen, wenn Sie solche Bewertungen erhalten, und teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden in Ihren sozialen Netzwerken, damit diese auch wissen, wie sie in solchen Situationen vorgehen müssen.

Copyright: 1050584255 – https://www.shutterstock.com/de/g/fizkes

* Dieser Inhalt ist keine Quelle für Nachrichtenfahrzeuge oder Presseartikel. Zur Verwendung oder Referenz kontaktieren Sie uns bitte.