counter Saltar al contenido

Motivationsfilme: Lehren aus dem Kino

Motivationsfilme / Copyright: Pixabay

Motivationsfilme / Copyright: Pixabay

Filme haben die Eigenschaft, unsere Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, und es gibt viele Gründe, warum sie so attraktiv werden. Es kann ein gutes Drehbuch sein, die Anwesenheit eines Schauspielers oder einer talentierten Schauspielerin, vielleicht die verwendeten Spezialeffekte oder sogar die Lektionen, die in ihnen zu finden sind. Für die Lektionen, die das Kino uns bieten kann, haben wir eine Liste von Motivationsfilmen zusammengestellt, die Sie dazu inspirieren können, Ihr Leben und Ihre Karriere zu nutzen. Sie allein:

Fangen Sie an zu haben

Höhepunkte

du verdienst es!

Leader Coach

Für Führungskräfte und Manager

Ich möchte es wissen

Fangen Sie an zu haben

Höhepunkte

du verdienst es!

Leader Coach

Für Führungskräfte und Manager

Willst du wissen, auffallen

Macht jenseits des Lebens

Dieser Film erzählt die Geschichte von Dan Millman, einem talentierten Turner, der seinen Traum hat, an einer Olympiade teilzunehmen, unterbrochen. In der Zwischenzeit bittet Dan einen mysteriösen Mann und einen Freund um Hilfe. Der Film reflektiert unsere innere Kraft eingehend.

Wir sind Marshall

Dies wiederum erzählt die Geschichte von Jack Lengyel, einem jungen Trainer, der entschlossen ist, das Fußballprogramm seiner Universität nach einem tragischen Flugzeugabsturz, bei dem ein Teil der Teammitglieder stirbt, wieder aufzubauen. Der Film basiert auf der realen Geschichte und ist ein großartiges Beispiel für Belastbarkeit, Belastbarkeit und Führung.

Vor dem Verlassen

Ein wirklich spektakulärer Film. Das Feature erzählt die Geschichte zweier Männer, Carter Chambers und Cole Edward, die sich in einer Endphase befinden und beschließen, all ihre Lebensträume zu verwirklichen. Es ist eine sehr lustige Geschichte, bringt aber auch wertvolle Lektionen. Der Film mit Jack Nicholson und Morgan Freeman zeigt die Geschichte ihrer Weltreise und die intensive Verbindung, die sie haben.

Für immer Alice

Mit 50 Jahren wird bei der brillanten Linguistikprofessorin Alice Howland, gespielt von der talentierten Julianne Moore, Alzheimer diagnostiziert. Für diejenigen, die ihr Leben auf der Grundlage von Intellekt aufgebaut haben, hätte dieser Schlag sie auf die Knie zwingen können, um auf das Ende ihres Gewissens zu warten. Alice schafft es jedoch, motiviert zu bleiben, um gegen die Krankheit zu kämpfen und alle Momente der Klarheit zu genießen, die noch übrig sind.

Suche nach Glück

Inspiriert vom Leben von Chris Gardner erzählt das Feature die Geschichte eines Mannes, der aufgrund einer schlechten Investition praktisch alles verloren hat, Haus, Auto, Frau, nur seinen kleinen Sohn und die Motivation, sein Leben zu verändern. Er, der daran festhält und alle Widrigkeiten überwindet, schafft es, als Verkäufer ein Makler der Millionärsbörse zu werden. Der Film zeigt eine brillante Leistung von Will Smith in der Hauptrolle.

Walter Mitty

Der Film zeigt, wie man aus der Trägheit herauskommt und die Kontrolle über das eigene Leben übernimmt, um außergewöhnliche und erhebende Erfahrungen zu sammeln, die für eine größere Selbsterkenntnis unerlässlich sind. Walter Mitty, gespielt von Ben Stiller, ist verantwortlich für die Entwicklung von Filmen in einer Zeitschrift, die die Welt durch die Linse der Fotografen sieht. Wenn der Protagonist eines der Negative verliert, beschließt er, sich auf die Suche nach dem verlorenen Foto zu begeben.

Die Unberührbaren

Was kann jemanden motivieren, der nichts unter dem Hals bewegen kann? Wie kann er das Leben aus einer anderen Perspektive sehen? Das haben wir im exzellenten französischen Film The Untouchables entdeckt. Das Feature basiert auf der realen Geschichte des querschnittsgelähmten Unternehmers Philippe Pozzo, der jetzt die Pflegekraft des senegalesischen Einwanderers Driss hat. Die Beziehung und der kulturelle Austausch zwischen den beiden verändern die Perspektive des Lebensglücks sowohl der Protagonisten als auch der Zuschauer.

Invictus

Motivation kann dazu führen, dass wir unvorstellbare Leistungen erbringen. Der Film zeigt, wie es dem ersten schwarzen Präsidenten Südafrikas, Nelson Mandela, nach langen und schmerzhaften Jahren der Apartheid gelungen ist, Schwarze und Weiße in einem gemeinsamen Ziel zu vereinen: die Nationalmannschaft bei der Rugby-Weltmeisterschaft zu unterstützen, eine Sportart, die fast praktiziert wird ausschließlich von hellhäutigen Personen. Der Spielfilm zeigt, wie Nelson Mandela es schafft, diese intensive Motivation an das Team weiterzugeben, das trotz aller Prognosen der Champion des Wettbewerbs ist.

Jerry Maguire

Der portugiesische Untertitel: Die große Wende gibt uns bereits ein klares Bild davon, worum es im Film geht. Jerry Maguire ist ein erfolgreicher Sportagent in dem exzellenten Spielfilm mit Tom Cruise. Eines Tages schreibt er unzufrieden mit der unpersönlichen Art und Weise, wie sein Unternehmen mit Sportlern umgeht, ein Memo, in dem er auf die Punkte hinweist, die er als fehlerhaft und entlassen ansieht. Mit nur der Hilfe eines anderen Mitarbeiters, der nach Jerrys Brief zurücktritt, und eines einzelnen Athleten gelingt es dem Protagonisten, die Dinge umzudrehen.

Eine Lektion im Leben

Inspiriert von der wahren Geschichte von Kimani Maruge, einem Mann, der viele Jahre für die Entkolonialisierung Kenias kämpfte und sich entschied, seinen letzten Kampf gegen das System zu führen, das ihn unterdrückte: Lesen und Schreiben lernen. Die Motivation, lesen und schreiben zu können, veranlasst den Protagonisten, sich in eine Klasse mit sechsjährigen Schülern einzuschreiben. Als Hintergrund zeigt das Feature die Geschichte des afrikanischen Landes und den Mau-Mau-Aufstand, ein Kampf, der zur Unabhängigkeit Kenias führte.

Coaching und Motivation

Die Liste der Motivationsfilme, die Unterricht bringen, ist immens. Es gibt verschiedene Ansätze, die uns tief reflektieren und dazu inspirieren, unsere Ziele zu erreichen und die Ziele zu erreichen, die wir uns selbst gesetzt haben.

Im Professional & Self Coaching – PSC-Training, das sich mit persönlichen und beruflichen Aspekten befasst, wird noch deutlicher, wie großartig die Filme für die Coaching-Botschaft sind. Bei Cine Coaching zeigt eine Auswahl, wie sie die Ergebnisse der Schüler weiter verbessern, da sie die Fähigkeit haben, etwas zu wecken, das noch schlummert, und den Wunsch haben, sich weiterzuentwickeln.

Kennen Sie andere Motivationsfilme, die es verdienen, auf dieser Liste zu stehen? Lass es hier in den Kommentaren:

* Dieser Inhalt ist keine Quelle für Nachrichtenfahrzeuge oder Presseartikel. Zur Verwendung oder Referenz kontaktieren Sie uns bitte.