counter Saltar al contenido

Video: Spiele zum Spielen

Es ist immer Spielzeit, wenn ein Baby im Haus ist. Spielen ist schließlich die Arbeit Ihres Babys, und diese Arbeit wird nie erledigt. Allein zu spielen, für die paar Minuten, die es dauert, kann eine tolle Sache sein, aber Spiele machen immer mehr Spaß, wenn jemand anderes mitspielt, Sie, also lassen Sie die Spiele beginnen.

Ja, Sie haben bereits endlose Runden Peekaboo gespielt, aber es gibt einen Grund, warum dieses Spiel ein Torhüter ist. Es stimuliert die Sinne des Babys, baut grobmotorische Fähigkeiten auf, stärkt die visuelle Verfolgung, fördert die soziale Entwicklung und kitzelt vor allem den aufkeimenden Sinn für Humor des Babys.

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Baby bereits nicht genug bekommen kann, aber wenn Sie sich nervös fühlen, versuchen Sie es mit einer Wendung. Anstatt sich hinter Ihren Händen zu verstecken, verstecken Sie sich hinter dem Stuhl, unter dem Tisch, unter einer Decke, unter einer Papiertüte. Anstelle des normalen Peekaboo sehe ich dich, versuche, wo ist Daddy? Hier bin ich.

Wenn das Baby zum Mitspielen bereit ist, halten Sie die Hände über das eigene Gesicht oder legen Sie kurz eine Serviette oder eine kleine Decke über den Kopf, wenn es sich um ein Spiel handelt. Probieren Sie es auch im Spiegel aus einer ganz anderen Perspektive. Seien Sie einfach bereit zu wiederholen und zu wiederholen, bis Sie zusammenbrechen. Die meisten Babys haben einen unstillbaren Appetit auf Peekaboo und später auf Verstecken.

Klatschspiele werden von Babys immer mit Applaus bedacht, noch bevor sie herausfinden können, wie sie ihre eigenen Hände zusammenklatschen können. Mit Spielen wie Patty-Cake glücklich zu werden, hilft dabei, kognitive und motorische Fähigkeiten aufzubauen, und es macht viel Spaß. Klatschen Sie beim Rezitieren in die Hände Ihres Babys, während Sie rezitieren, Pastetchenkuchen, Pastetchenkuchen, Bäcker. Back mir einen Kuchen so schnell du kannst. Helfen Sie ihm zu klopfen und zu rollen, während Sie fortfahren. Hand-Auge-Koordination, soziale und verbale Entwicklung sowie Feinmotorik sind genau richtig.

Fingerspiele lehren die Koordination von Wörtern und Handlungen, spielen aber wie Spaß. Machen Sie sich mit The Itsy-Bitsy Spider gruselig, indem Sie Ihre Finger über einen imaginären Wasserspeier bewegen, dann als Regen fallen, als Sonne aufgehen und zurück in den Spinnenmodus. Machen Sie abwechselnd die Bewegungen selbst und führen Sie die molligen Hände Ihres Babys durch sie. Vergessen Sie am Ende jeder Runde nicht, einen Chor von yay zu hören. Alles fertig mit den Spinnen? Nehmen Sie Ihre Finger hoch in Twinkle Twinkle Little Star, einem weiteren Publikumsliebling.

Alle Babyspiele fördern die Sprachentwicklung, aber nur wenige erzeugen so viele Freudenschreie wie This Little Piggy, besonders wenn das letzte kleine Schweinchen den ganzen Weg über den Arm oder das Bein Ihres Babys bis unter die Arme oder den Hals sanft weint kitzeln wie es geht.

Baby kitzelt nicht gern? Verwenden Sie stattdessen eine Streichbewegung. Nehmen Sie für Augen-Nase-Mund beide Hände Ihres Babys in Ihre, berühren Sie jeweils eines Ihrer Augen, dann beide Ihre Nase und dann Ihren Mund, wo Sie mit einem Kuss enden und jedes Merkmal benennen, während Sie sich fortbewegen. Nichts lehrt diese Körperteile schneller. Machen Sie dasselbe mit den Augen, der Nase und dem Mund des Babys im Spiegel oder mit den Puppen oder Teddybären.

Zählen Sie nicht, Spiele zu zählen, solange sie nur zum Spaß sind. Wenn Sie Treppen steigen, singen Sie, eins, zwei, schnallen Sie meinen Schuh an.

Steigern Sie Ihre motorischen Fähigkeiten, Ihr Erkennen und Ihren Spaß mit einer Partie Pop Goes the Weasel. Halten Sie die Hände des Babys und wiegen Sie es beim Singen rund um den Maulbeerbusch hin und her. Wenn es Zeit für Pop ist, geht das Wiesel, hüpfen Sie Ihr Baby hoch und wenn es bereit ist, heben Sie es zum Stehen. Sobald das Baby erkannt wurde, warten Sie einen oder zwei Moment vor dem Abprall, um ihm die Chance zu geben, das Knallen zu machen. Cue das Kichern. Auf Spaß zu spielen.