Taylor Swifts Rechtfertigung, Swifties stornieren Kimye

Rückblende, 2016: Kanye West veröffentlicht die Single und das Musikvideo zum Song Berühmt. Das Video enthielt eine Vielzahl von Promis, darunter Donald Trump, Amber Rose, Ray J und Taylor Swift, die von nackten Wachsfiguren im Bett mit West dargestellt wurden. In dem Lied waren die umstrittenen Texte enthalten:

Für alle meine Southside n * ggas, die mich am besten kennenIch fühle mich wie ich und Taylor haben vielleicht noch Sex. Warum? Ich habe das verdammt berühmt gemacht

Die Lyrik bezog sich auf den mittlerweile berüchtigten Moment in der Geschichte der MTVs Video Music Awards, in dem Kanye 2009 die Bühne stürmte, als die damals 19-jährige Swift ihre erste VMA als beste Künstlerin entgegennahm. Der Vorfall löste einen Aufruhr in der Musikszene aus und Menschen aus allen Lebensbereichen sprachen darüber.

Vor dem VMA-Vorfall hatte Swift jedoch bereits 7 Millionen Exemplare ihres Albums Fearless verkauft. Fazit: West hat Swift nicht berühmt gemacht. Swift bezog sich indirekt auf diese Tatsache und Wests Lyrik in ihrer Grammy-Dankesrede 2016 (Taylors Album, 1989, gewann das Album des Jahres), wo sie erklärte, dass Frauen auf der Suche nach Menschen sein sollten, die für ihre Leistungen Anerkennung finden.

Als Antwort durch ihre Publizistin verurteilte Swift auch die Verwendung ihres Aktbildes im Video und die frauenfeindlichen Texte. Das Wests-Team antwortete, dass Swift zuvor über die Lyrik Bescheid wusste und gab West die Erlaubnis, sie zu verwenden, was Swift und ihr Team bestritten. West und Co malten eine Erzählung, in der Swift die Realität verdrehte, um sich selbst zum Opfer zu machen, was ihr von anderen Künstlern, darunter Katy Perry und ihrem ehemaligen Freund DJ Calvin Harris, wiederholt vorgeworfen worden war. Diese Erzählung schien gerechtfertigt zu sein, als Kim K mit Taylor Swift ein Snapchat-Video von Kanye West am Telefon veröffentlichte. In den Videoclips erzählt West Swift von der Lyrik, in der er gerade gearbeitet hat, und Swift antwortet, indem er West dafür dankt, dass er sie darüber informiert hat. Swift fuhr fort, West zu ermutigen, jede Version der Lyrik zu verwenden, die er verwenden wollte.

Kardashian twitterte weiter, dass es National Snake Day sei, und bezeichnete den Ausflug von Swift als eine Schlange im Gras. Kimye-Fans und andere Kritiker von Taylor Swift überfluteten dann die sozialen Medien mit Schlangenemojis, die Taylor Swift angriffen.

Swift verteidigte sich erneut und antwortete, West habe ihr nie gesagt, dass sie sie als b * tch bezeichnen oder Anerkennung dafür zollen würde, dass sie berühmt geworden sei, und dass er versprochen habe, das Lied für sie zu spielen, und es nie getan habe.

Das Internet hat es nicht gekauft. Swift würde sich in den nächsten Jahren bis zu ihrem Album 2018 weiter verteidigen. Ruf, sagt aber, dass die Erfahrung sie depressiv gemacht hat. In einem Interview von 2019 erklärte sie, dass sie kurz davor stehe, wegen der ständigen Angriffe auf ihren Charakter und des Schadens an ihrem Ruf zusammenzubrechen.

Schneller Vorlauf bis zum 20. März 2020. Die unbearbeitete Vollversion des durchgesickerten Videos enthüllte, dass West Swift weder von der B * tch-Lyrik noch von der Tatsache erzählt hat, dass er unterstellt hat, dass er für ihren Ruhm verantwortlich ist.

Swifties nutzte sofort die sozialen Medien, um Kim Kardashian und Kanye West anzurufen, und veranlasste die Trend-Hashtags #KanyeWestIsOverParty, #KimKardashianisoverparty und #TaylorToldTheTruth.

Am Montag veröffentlichte Swift ihre Antwort auf das Problem auf Instagram, wo sie zwei IG-Geschichten veröffentlichte, von denen die erste die Kontroverse ansprach und die zweite die Leute aufforderte, sich stattdessen auf etwas zu konzentrieren, das wirklich wichtig ist, und Geld für den Welthunger zu sammeln.

Als Antwort ging Kim K. zu Twitter, um Swift über ihre Lügen in einer Reihe von Tweets zu informieren.

Heute antwortete die Swifts-Publizistin Tree Paine auf Kim Ks Tweets, indem sie ihre ursprüngliche Antwort auf die Kontroverse von 2016 erneut veröffentlichte und fragte, wer Kimye sauer sei, dass das unbearbeitete Video durchgesickert sei.

Es ist unklar, wer den unbearbeiteten Clip durchgesickert ist. Angesichts der Veröffentlichung der 18. Staffel von Keeping with the Kardashians am 26. März wäre ich nicht überrascht, wenn das Kimyes-Team das Video durchgesickert wäre, um die Öffentlichkeit zu erreichen.

(tagsToTranslate) Ruhm Besessenheit (t) berühmte (t) Kanye West (t) Schritt halten mit den Kardashianern (t) Kim Kardashian (t) Kim Kardashian West (t) Kimye (t) Frauenfeind (t) Musik (t) Taylor schnelle (t) taylor schnelle kontroverse