6 Unrealistische Beziehungserwartungen, die Ihr Liebesleben sabotieren

Lassen Sie diese Erwartungen nicht ruinieren, was Sie haben.

Wenn wir uns verlieben, haben wir alle Erwartungen und Beziehungsziele.

Erinnern Sie sich an dieses Gefühl des Verliebens, wenn Hormone wie Oxytocin, Dopamin und Serotonin in Ihrem Körper überflutet werden und Sie das Gefühl haben, auf Luft zu gehen und es sich erstaunlich anfühlt?

Dieses Gefühl ist so verzehrend und fühlt sich an, als würde es für immer anhalten.

9 Schritte zum Setzen und Erreichen von Beziehungszielen

Als Teenager hatte ich erwartet, dass das Gefühl, verliebt zu sein, ein Leben lang anhält. Als die Realität der Beziehungen und des Alltags einsetzte, dachte ich, mein Mann würde mich nicht mehr lieben.

Schauen Sie sich YourTango für Beziehungsberatung an

Hast du dich jemals so gefühlt? Das heißt, mit der Realität aufzuwachen, was eine Beziehung wirklich ist.

Einige Leute wissen das vielleicht und bewegen sich von Beziehung zu Beziehung, um nach diesem emotionalen Hoch zu suchen. Es kann eine andere Form der Sucht sein. Es bedeutet nicht, dass die Liebe enden wird, sondern dass sie stabiler, tiefer und bewusster wird.

Und wenn Sie eine gesunde Beziehung wollen, die ein Leben lang anhält, müssen Sie diese Realitäten wecken.

In diesen Tagen der sozialen Medien denken Sie, dass alle poliert und glücklich sind, wenn Sie sich die Bilder ansehen, die sie veröffentlichen. Die Realität könnte eine ganz andere Geschichte sein.

Es ist Ihre Wertschätzung, die eine Beziehung zum Gedeihen bringt, nicht Ihre Erwartung, was sie sein soll.

Wenn Sie feststellen, dass Sie immer Beziehungsprobleme und Probleme haben, die nicht gelöst zu sein scheinen, ist es vielleicht an der Zeit, Ihre Erwartungen zu überprüfen und festzustellen, ob sie mit der Realität in Ihrer Beziehung übereinstimmen.

Hier sind 6 unrealistische Erwartungen, die eine Beziehung töten können, bevor sie die Chance bekommt, zu gedeihen.

1. Du musst das Zentrum seines Universums sein

Wenn ein Mann eine Frau verfolgt, wird er sich ganz darauf konzentrieren, sie zu gewinnen.

Er wird sie essen, sie ins Kino bringen, mit ihr wandern oder tun, was sie will, um die Nähe aufrechtzuerhalten. Sobald er dieses Ziel erreicht hat, geht er zu anderen wichtigen Dingen über. Zum Beispiel Geld verdienen, um für sie zu sorgen.

Das ist großartig für ihn, aber Sie könnten das Gefühl haben, dass er Sie vernachlässigt oder sich nicht mehr darum kümmert. Wenn Sie Ihre Zeit damit verbringen, sich bei ihm darüber zu beschweren, wird er das Gefühl haben, dass Sie ihn nicht schätzen.

Können Sie sehen, wie schwierig das sein kann? Es ist hilfreich, sich daran zu erinnern, dass wir alle Verpflichtungen haben, die wir erfüllen müssen, einschließlich anderer Freunde und Familienmitglieder. All diese Menschen sind wichtig, um unser Leben zu bereichern.

Finden Sie stattdessen Dinge, die Ihre Zeit in Anspruch nehmen und Ihre Leidenschaft antreiben. Das ist nur die Realität des Lebens.

Während mein Mann für einen Ph.D. und ich studierte für meine Meister, wir schlossen einen Pakt, dass Samstag unser Tag war. Wir haben es zusammen verbracht.

Wir kauften ein und erledigten alle Besorgungen, die wir erledigen mussten. Wir haben uns auch über einige Dinge unterhalten, die während der Woche passiert sind, Pläne, Herausforderungen und alles, was wir uns sagen mussten.

Dies wurde unsere Lieblingszeit, um zusammen zu sein. Wir schätzten es und nutzten es mit Bedacht.

2. Wenn er dich liebt, sollte er in der Lage sein, deine Gedanken zu lesen

Ich habe dies von vielen verschiedenen Frauen gehört und es ist ein häufiger Gedanke in ungesunden Beziehungen.

"Wenn er nicht sagen kann, was ich denke oder wie ich mich fühle, dann liebt er mich nicht."

Kannst du sehen, wie verrückt das klingt? Kannst du sagen, was deine Freundinnen oder sogar deine Kinder denken? Liebst du sie nicht?

Von ihm zu erwarten, dass er Ihre Gedanken liest, ist sehr unrealistisch und für jede Beziehung sehr schädlich.

Kommunikation ist der Schlüssel, also gewöhnen Sie sich an, nach dem zu fragen, was Sie brauchen. Erklären Sie ausführlich, wie das aussehen würde und was dies für Sie bedeuten würde, wenn Sie es in Worte fassen könnten.

Als ich mit dieser Realität aufwachte, verwandelte sich meine Ehe vom Scheidungsrand in eine glückselige Verbindung.

Wenn Sie ihn lieben, sollten Sie ihm die Gelegenheit geben, mit Ihnen zu gewinnen. Er kann das nur, wenn er weiß, was dich glücklich macht und was dir wichtig ist.

Der beste Weg, miteinander zu sein, besteht darin, absichtlich und bewusst zu sein und Feedback zu geben, damit er weiß, ob er etwas richtig macht. Dies wird Ressentiments aus Ihrer Gewerkschaft herausfliegen lassen.

3. Sie stimmen die ganze Zeit überein

Die romantische Erwartung ist, dass Sie sich die ganze Zeit einig sind. Während wir uns entwickelt haben, um Konfrontation zu hassen, denken wir, wenn jemand mit uns nicht einverstanden ist, werden sie geächtet.

Die Realität ist, dass wir alle unterschiedliche Hintergründe, Überzeugungen und seltsame Gedanken haben und es in Ordnung ist, wenn jemand nicht mit Ihnen übereinstimmt.

Ich glaube, es ist liebevoller, eine Person zu akzeptieren und zu schätzen, die Ihnen nicht zustimmt, als eine, die es tut, weil es schwieriger ist. Sie können zustimmen, nicht zuzustimmen und nicht das Gefühl zu haben, sie anders überzeugen zu müssen.

Es gibt Paare, die Religion, Familie, politische Ideologie und sogar Sprache nicht auf Augenhöhe sehen. Sie sind sich jedoch einig, dass sie zusammen sein wollen und dass sie gedeihen.

Sie haben das Recht auf Recht und das andere auf Unrecht aufgegeben, weshalb Sie von Menschen umgeben sein möchten, die ihnen ständig zustimmen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass es nicht gesund ist, mit einer Person zusammen zu sein, mit der Sie in Bezug auf Ihre Grundwerte nicht einverstanden sind.

Wenn Sie Ihre Werte kennen, können Sie entscheiden, worauf es ankommt und was nicht, und Sie können Kompromisse eingehen.

10 Dinge, die Sie als Paar unbewusst tun und die Sie davon abhalten, „Beziehungsziele“ zu sein

4. Ihre Beziehung wird einfach sein

Ich wünschte, jemand hätte mir von der Dynamik des Wandels erzählt, als ich heiratete.

Obwohl ich meinen Mann sehr liebte, widersetzte ich mich so sehr, mit ihm zusammen zu sein. Alles, was er vorschlug, hielt ich für falsch und am Ende waren wir beide unglücklich. Ich wollte Dinge so machen, wie es mir vertraut war.

Sein Weg schien nur seltsam und falsch. Ich habe nie darüber nachgedacht, wie es sich für ihn anfühlen würde, Dinge auf meine Weise zu tun.

Liebe allein macht eine Beziehung nicht einfach. Ich hatte erwartet, dass es den Übergang erleichtern würde, aber das tat es nicht. Ich war so verwirrt und ich nahm an, dass es mein Mann war, der mich nicht genug liebte oder aufgehört hatte, mich zu lieben.

Die meisten Menschen haben keine Ahnung, was nach „Ich mache“ passiert, und das ist der Grund, warum ich ein Beziehungstrainer bin. Ich wünschte, jemand hätte meine Hand gehalten und mir gesagt, was mich erwartet und was ich tun könnte, um den Streit zu lindern.

Zum Glück sind wir zur Realität aufgewacht und haben begonnen, besser zu kommunizieren.

Langsam wurden die Dinge besser und sie verwandelten sich in etwas Fantastisches, weil wir herausfanden, dass wir uns entscheiden mussten, wie unsere Kommunikation, Verbindung und Interaktion aussehen sollte.

5. Er sollte sich für Sie ändern

Dieser ist riesig. Viele Männer haben Angst, sich zu verpflichten, weil sie erwarten, dass sich die meisten Frauen ändern.

Meine Kunden glauben, dass Männer nur eine schlecht benommene Version einer Frau sind. Als ich anfing zu recherchieren, stellte ich fest, dass Männer und Frauen sehr unterschiedlich sind. Die Art und Weise, wie wir die Welt sehen und unsere Probleme lösen, ist auch so unterschiedlich.

Männer tragen den größten Teil ihrer Lasten allein und Frauen haben immer einen Vertrauten oder Freunde.

Wussten Sie, dass die Erwartung, dass sich ein Mann ändert, nicht respektiert, wer er ist? Ich sage nicht, dass sich einige Männer nicht für eine Frau ändern werden. Die Wahrheit ist, er ändert sich nur, wenn er sich ändern will.

Stimmen Sie zu, dass es nicht fair ist zu erwarten, dass jemand ändert, wer er für Sie ist?

Die Realität ist, dass sich viele Menschen nicht ändern. Es erfordert viel Geduld und Arbeit, um die Lebensgewohnheiten zu ändern. Wenn Sie eine Person treffen, die Eigenschaften hat, die Sie nicht mögen, lassen Sie sich nicht nieder.

Suchen Sie stattdessen jemanden, dessen Werte mit Ihren übereinstimmen. Wussten Sie, dass wenn Sie einen Mann als den akzeptieren, der er ist, er Sie für immer schätzen wird?

6. Er kümmert sich um Ihre finanziellen Bedürfnisse

Ich denke, ich könnte einige Kontroversen mit diesem verursachen, aber wir können zustimmen, nicht zuzustimmen.

Viele Frauen wurden erzogen, um zu glauben, dass ein Mann von irgendwoher kommen und ihnen finanzielle Sicherheit bieten wird, die sie nicht für sich selbst bereitstellen kann.

Mein Vater sagte mir, dass ich immer mein eigenes Geld haben sollte. Er sagte, die Realität sei, dass ein Mann Sie verlassen, sterben oder nicht in der Lage sein kann, Ihnen finanzielle Sicherheit zu bieten. Ich habe mir das zu Herzen genommen und glaube, dass wahre Freiheit für Frauen nur erreicht werden kann, wenn sie ihr eigenes Geld hat.

Für mich ist das Realität.

Heutzutage arbeiten einige Frauen in Jobs, die es ihnen ermöglichen, viel mehr als der Mann zu verdienen. Das sollte in Ordnung sein.

Wenn Sie diese Erwartung haben, hören Sie möglicherweise auf, Ihren Mann zu respektieren, weil er weniger verdient, oder er hört möglicherweise auf, sich selbst zu respektieren. Sobald er sich selbst nicht wertschätzt, kann er dich nicht lieben.

Diese Erwartung hat so vielen Paaren so viel Schmerz bereitet, aber es sollte überhaupt nicht so sein.

Gesunde Beziehungen sind nicht immer perfekt. Aber wenn Sie aufhören, diese 6 Dinge zu erwarten, erhöhen Sie die Chancen, dass Ihre Beziehung für die kommenden Jahre Bestand hat und gedeiht.

Dieser Gastartikel wurde ursprünglich auf YourTango.com veröffentlicht: 6 unrealistische Beziehungsziele, die Sie haben und die Ihr Liebesleben zurückhalten.

Foto von NeONBRAND auf Unsplash.

In Verbindung stehende Artikel