15 besten Kleinkindbadewannen des Jahres 2020

Badewannen für Kleinkinder

Bild: Shutterstock

Badewannen sind nicht nur ein Ort, an dem Sie Ihr Kleinkind sauber schrubben, sondern auch ein Ort, an dem Sie herumtollen können. Die Badezeit beinhaltet viel Planschen und Paddeln! Kleinkinder entdecken Spaß an der alltäglichen Aktivität des Badens, indem sie ihre Badewanne zu einem Minispielplatz machen. Das bedeutet, dass die Auswahl einer guten Badewanne ein Muss ist. Es sollte die besten Funktionen haben und Komfort sollte Priorität haben.

MomJunction bietet eine Liste mit 15 Badewannen für Kleinkinder zur Auswahl. Wir listen auch eine Reihe von Dingen auf, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie einen Kauf tätigen.

15 besten Badewannen für Kleinkinder

1. Fisher-Price Precious Planet Wal einer Wanne

Fisher-Price Precious Planet Wal einer Wanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Die geneigte Rückenlehne stützt den Rücken des Kleinkindes und der untere Gummieinsatz sorgt dafür, dass er nicht herunterrutscht.
  • Das verstopfte Abflussloch erleichtert das Ablassen von gebrauchtem Wasser.
  • Das konturierte Design erleichtert das Platzieren in einem Spülbecken.
  • Kommt mit einem walförmigen Badezimmerbecher, der gleichzeitig als Spielzeug dient.
  • Anpassungsfähiges Design, das dem Kleinkind beim Wachsen Rechnung trägt.
  • Unterstützt ein maximales Gewicht von 11,3 kg.

2. Die ersten Jahre Sure Comfort Deluxe Kleinkinderwanne

Die ersten Jahre Sure Comfort Deluxe Kleinkinderwanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Unibody-Design, das das Kleinkind beim Wachsen unterbringt.
  • Das Kleinkind kann zum Baden auf die abnehmbare Hängematte gelegt, gesetzt oder gelegt werden
  • Hat waschbaren Hängemattenstoff.
  • Rutschfeste Polster an Boden und Rücken bieten dem Kleinkind optimalen Halt.
  • Kann ein Kleinkind mit dem maximalen Gewicht von 11,3 kg aufnehmen.

3. Munchkin White Hot aufblasbare Entenwanne

Munchkin White Hot aufblasbare Entenwanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Das kompakte faltbare Design macht es zu einer hervorragenden tragbaren Badewanne für Kleinkinder.
  • Die strukturierte Unterseite verhindert das Verrutschen des Kleinkindes.
  • Die gepolsterte Wannenoberfläche sorgt für eine ausreichende Dämpfung.
  • Verwendet dickes, hochwertiges Gummi.
  • Eine eingebaute Anzeige warnt, wenn das Wasser zu heiß ist.
  • Platz für Kleinkinder bis 24 Monate.

4. 4moms Badewanne

4moms Badewanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Digitalanzeige aktualisiert mit präziser Wassertemperatur.
  • Die Wanne passt problemlos in ein Einzel- oder Doppelwaschbecken.
  • Wasserbecher mit Schlitz in der Wanne zum Platzieren. Ein Aufbewahrungsschlitz für Seife ist ebenfalls vorhanden.
  • Der Überlauf lässt überschüssiges Wasser ab und macht so das Baden sicher.
  • Durch die weiche Schaumstoffrückenlehne kann sich das Kleinkind sicher zurücklehnen.

5. Summer Infant Toddler Bad und Duschwanne

Sommer Kleinkind Bad und Dusche

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Die Wanne mit flachem Boden erleichtert das Platzieren und Bewegen des Kleinkindes.
  • Die integrierte Handbrause macht es zu einer hervorragenden Badewanne für Kleinkinder zum Duschen.
  • Die Duscheinheit ist vollständig abnehmbar und kann ausschließlich in der Badewanne verwendet werden.
  • Strukturierter Kunststoff am Boden der Wanne bietet Halt beim Sitzen.
  • Aus leichtem und leicht zu reinigendem Kunststoff.

6. Fisher-Price 4-in-1 Sling N Sitzwanne

Fisher-Price 4-in-1 Sling N Sitzwanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Große Badewanne für Kleinkinder, die ein Gewicht von bis zu 11,3 kg aufnehmen kann.
  • Der abnehmbare Badewannensitz für Kleinkinder ist im Lieferumfang enthalten.
  • Die leichte Wanne verfügt über einen Haken, an dem Sie sie zur bequemen Aufbewahrung aufhängen können.
  • Enthält einen Plastikbecher und eine Quetschflasche zur Aufbewahrung des Kleinkindshampoos.
  • Für die gesamte Badewanne und den Stuhl wird rutschfester Kunststoff verwendet.

7. Aufblasbare Sicherheitsbadewanne von Disney Cars

Aufblasbare Sicherheitsbadewanne von Disney Cars

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Dies hat eine aufblasbare Badewanne für Kleinkinder mit einer kompakten Größe von nur 25 Zentimetern.
  • Die luftgepolsterte Rückenlehne bietet Rücken- und Körperstütze.
  • Enthält vorne zwei Schlitze für Seife, Shampooflasche oder Badetasse.
  • Die geriffelte Unterseite verhindert, dass das Kleinkind in die Wanne rutscht.
  • Das integrierte Display zeigt an, ob das Wasser warm, heiß oder kalt ist.
  • Entwickelt, um in Badewannen für Erwachsene zu passen, wodurch das verbrauchte Wasser leicht abfließen kann.

8. e Flexibad

Stokke Flexi Bad

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Die kompakte Badewanne lässt sich zur einfachen Aufbewahrung flach zusammenfalten und ist somit eine hervorragende Reisebadewanne für Kleinkinder.
  • Dies ist eine große Badewanne für Kleinkinder, da sie bis zum Alter von vier Jahren Platz für Kinder bietet.
  • Hergestellt aus hochwertigem Silikon.
  • Solide Scharniere und enge Falten lecken trotz wiederholter Verwendung nicht.
  • Der Wasserstopfen am Boden der Wanne erleichtert das Ablassen von gebrauchtem Wasser.

9. Tubtrugs Tub

Tubtrugs Tub

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Diese leichte, große Wanne fasst 34 Liter Wasser.
  • Der tiefe Wannenboden sorgt dafür, dass das Kleinkind sicher darin sitzt.
  • Eingebaute Griffe bieten dem Kleinkind Halt und machen es einem Elternteil bequem, die leere Wanne zu bewegen.
  • Verstärkte Kunststoffränder machen die Badewanne stark und steif.
  • Es besteht aus ungiftigem Kunststoff in Lebensmittelqualität.

10. Karibu Faltbad

Karibu Faltbad

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Ein ultrakompaktes, faltbares Design mit einem vollständig zusammenklappbaren Wannenrand.
  • PVC-freies, leichtes Material macht die Wanne extrem leicht und wiegt nur 1 kg.
  • Innenfutter mit rutschfestem Material beschichtet.
  • Die wärmeempfindliche Ablassschraube ändert ihre Farbe, wenn das Wasser zu heiß wird.
  • Der angebrachte Haken erleichtert das Aufhängen und Trocknen der Wanne.

11. Aufblasbare Infantino Whale Bubble Badewanne

Infantino Whale Bubble Aufblasbare Badewanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Die hohe Wannenwand verhindert, dass das Kleinkind umkippt.
  • Die gute Passform für ein kleines Kind erleichtert ihm das Sitzen
  • Hergestellt aus rutschfestem Material.
  • Enthält zehn schwimmende Bälle, die der Kleine spielen kann.
  • Das ultraleichte Trockengewicht von nur 680 g macht es zu einer hervorragenden tragbaren Badewanne für Kleinkinder.

12. Fisher-Price Rinse 'n Grow Tub

Fisher-Price Rinse 'n Grow Wanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Das ovale Wannen-Design erleichtert es einem Kleinkind, mit ausgestreckten Beinen zu sitzen.
  • Jüngere Kleinkinder können in einer Schlingenhängematte zurückgelehnt werden, die das Baden erleichtert. Der Sling ist abnehmbar und kann zum Trocknen aufgehängt werden.
  • Hergestellt aus rutschfestem und ungiftigem Kunststoff.
  • Enthält zwei Badebecher, die gleichzeitig als Spielzeug dienen. Ein Badebecher hat Perforationen, die ihn zu einer kleinen tragbaren Dusche machen.
  • Die Vorderseite der Wanne hat einen unteren Rand, so dass gebrauchtes Wasser leicht entsorgt werden kann, indem Sie einfach über die Wanne kippen.

13. Summer Infant Fold Away Bath

Summer Infant Fold Away Bad

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Zweischichtige Wanne – Außenschale aus Hartplastik und Innenfutter aus aufblasbarem flexiblem Kunststoff.
  • Die innere aufblasbare Schicht kann in einem Winkel geneigt sein, so dass das Kleinkind in einer zurückgelehnten Position baden kann.
  • Die weiche, luftgepolsterte Basis macht ein langes Bad angenehm.
  • Das rutschfeste Material und das geriffelte Basisdesign verhindern, dass das Kleinkind auch in einer zurückgelehnten Position in die Wanne rutscht.
  • Das Innenfutter kann entleert und die Wanne in der Mitte gefaltet werden. Ein Riegel sichert die beiden Hälften und erleichtert das Tragen und Aufbewahren der Badewanne.

14. Ecity aufblasbare Badewanne

Ecity aufblasbare Badewanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Dies ist aus ungiftigem PVC hergestellt, das für Babys sicher ist.
  • Die Wanne hat eine luftgepolsterte Polsterung am Boden und an den Wänden der Wanne.
  • Das Innenfutter ist mit einer Wasserstandsanzeige versehen.
  • Der tiefe Wannenboden bietet Platz für ältere Kleinkinder und Kleinkinder bis zu vier Jahren.
  • Entleert und faltet sich leicht. Der angebrachte Haken erleichtert das Aufhängen und Trocknen.

15. Jane Universal Badewanne

Jane Universal Badewanne

Kaufe jetzt

Eigenschaften:

  • Diese Wanne ist für größere Kleinkinder gedacht, da sie bis zum Alter von fünf Jahren Platz bietet.
  • Tiefer und breiter Wannenbereich, der 70 Liter Wasser aufnehmen kann.
  • Passt bequem in eine Erwachsenenwanne und erleichtert so das Ablassen von gebrauchtem Wasser. Es besteht aus strapazierfähigem und zähem Gummi. Das Material trocknet leicht und kann zur einfachen Aufbewahrung gerollt oder gefaltet werden.

Das Baden eines Kleinkindes ist wichtig, kann aber auch riskant sein, da Kleinkinder dazu neigen, neugierig und hyperaktiv zu sein. Aus diesem Grund ist es für Eltern wichtig, einige Sicherheitsvorkehrungen zu beachten.

Wie wählt man eine Kleinkindbadewanne?

Badewannen für Kleinkinder gibt es in verschiedenen Designs und Attributen. Hier sind einige Funktionen, die Teil Ihrer Checkliste sein sollten:

  1. Rutschfeste Wannenoberfläche: Ein seifiges und verspieltes Kleinkind kann schwer zu handhaben sein. Es erhöht die Rutschgefahr. Eine Badewanne mit rutschfester Oberfläche verhindert einen tödlichen Ausrutscher und gewährleistet so die Sicherheit des Kleinkindes.
  1. Glatter Wannenrand: Der Rand der Badewanne sollte glatt und frei von scharfen Kanten sein. Da das Kleinkind die Kante zur Unterstützung hält, kann ein scharfer Rand prekär sein. Es ist ein Bonus, wenn die Badewanne rutschfestes Material auf der Felge hat.
  1. Wasserfüllleitung: Wählen Sie Badewannen mit Wasserstandsmarkierungen, aus denen hervorgeht, wie viel Wasser sie aufnehmen können.
  1. Leicht zu reinigendes Material: Badewannen bestehen aus verschiedenen Kunststoffen mit unterschiedlichen Texturen. Wählen Sie diejenigen aus, die am einfachsten zu reinigen sind und weniger dazu neigen, Mineralschuppen aus Wasser zu entwickeln. Wenn die Badewanne Einsätze hat, sollte sie sauber befestigt werden, ohne große Lücken zu hinterlassen, in denen sich Schmutz und Feuchtigkeit ansammeln können.
  1. Wassertemperaturindikatoren: Babys sollten in warmem Wasser gebadet werden, und Sie sollten immer die Wassertemperatur überprüfen, bevor Sie den Kleinen in die Wanne legen. Wählen Sie Wannen mit eingebauter Wassertemperatur, bei denen es sich um digitale Wannen oder kleine Kunststoffteile handeln kann, deren Farbe sich je nach Wassertemperatur ändert (2). Badewannen mit digitalen Temperaturanzeigen sind teuer, bieten aber eine präzise Wassertemperatur. Farbwechselnde Kunststoffe sind weit verbreitet, da sie relativ kostengünstig sind.
  1. Verstopftes Abflussloch: Wenn das Kleinkind mit dem Baden fertig ist, besteht die letzte Aufgabe darin, das verbrauchte Wasser loszuwerden. Badewannen mit steckbaren Abflusslöchern machen das Reinigen des Wassers zum Kinderspiel.

Eine gute Badewanne für Kleinkinder ist leicht und aus ungiftigen Materialien hergestellt.

Arten von Badewannen

Es gibt drei grundlegende Arten von Badewannen.

  1. Plastikbadewannen: Dies sind herkömmliche Badewannen aus Kunststoff, die eine geformte Oberfläche haben können, um das Baby leicht in die Badewanne zu legen. Hier kann das Spielzeug des Kleinkindes beim Baden aufbewahrt werden.
  1. Aufblasbare Badewannen: Diese sehen aus wie Miniaturversionen von aufblasbaren Gartenschwimmbädern. Aufblasbare Badewannen für Kleinkinder sind dank ihres flexiblen Kunststoffmaterials leicht zu tragen, zu waschen und zu lagern.
  1. Faltbare Badewannen: Wie der Name schon sagt, sind diese Badewannen faltbar. Portabilität ist ihr Alleinstellungsmerkmal und sie sind eine ideale Reisebadewanne für Kleinkinder. Diese Wannen bestehen aus flexiblem, wasserabweisendem Polymer, das an einem Drahtrahmen befestigt ist, der zusammenfällt und die Aufbewahrung der Wanne erleichtert.

Sicherheitsvorkehrungen bei der Verwendung einer Kleinkindbadewanne

Badewannen machen Kleinkindern Spaß, können aber auch gefährlich sein. Das Ausrutschen eines Beines oder Armes kann einige Zeit in Anspruch nehmen, um zu heilen. Befolgen Sie daher diese Sicherheitsvorkehrungen, um unangenehme Erfahrungen in der Wanne zu vermeiden:

  1. Lassen Sie das Kleinkind niemals alleine in der Badewanne: Wenn Sie ein Baby baden, schenken Sie ihm Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. Sammeln Sie alle notwendigen Badesachen wie Handtücher, Windeln, Seife, Puder usw., bevor Sie mit dem Baden Ihres Babys beginnen. Nach Angaben der American Academy of Paediatrics ist das Ertrinken eine der häufigsten Todesursachen bei Kleinkindern und kann sogar in einer Badewanne auftreten (1). Ein Kleinkind hat nicht die notwendige Muskelkontrolle und Geschicklichkeit, um sich von einem Sturz zu erheben. Während eines Bades kann das Kleinkind flach fallen oder zurückrollen, selbst wenn es mit einem Ringsitz abgestützt wird. Die Gefahr des Ertrinkens droht dann. Legen Sie deshalb immer eine Hand auf das Kleinkind und lassen Sie es niemals alleine in einer Badewanne.
  1. Überfüllen Sie die Wanne nicht: Jeder Hersteller von Kleinkindbadewannen empfiehlt den maximalen Wannenwasserstand durch auffällige Markierungen. Überfüllen Sie die Wanne niemals, auch wenn mehr Platz für mehr Wasser vorhanden ist. Es kann dazu führen, dass Seifenwasser in Mund und Nase des Kleinkindes spritzt. Bei faltbaren Badewannen kann eine Überfüllung die Scharniere und Gelenke belasten und somit die Haltbarkeit der Wanne beeinträchtigen.
  1. Die Wassertemperatur sollte angenehm sein: Laut der American Academy of Paediatrics sollte das Badewasser eines Kleinkindes nicht wärmer als 48,9 ° C sein (2). Überprüfen Sie das Badewasser mit der Rückseite des Handgelenks oder des Ellbogens. Das Badewasser eines Kleinkindes sollte vorzugsweise lauwarm bis warm sein. Die meisten modernen Badewannen für Kleinkinder sind mit einer Temperaturanzeige ausgestattet.
  1. Verwenden Sie bei Bedarf Antirutschmatten: Die meisten Kleinkindbadewannen verwenden rutschfestes Baumaterial und haben unten ein rutschfestes Muster. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass der Boden zu rutschig ist, kaufen Sie eine rutschfeste oder rutschfeste Aftermarket-Matte für den Boden der Wanne.
  1. Badewannensitze können Unterstützung bieten: Alternativ können Sie auch einen Badewannensitz für Kleinkinder verwenden, der als Badewannenring bezeichnet wird. Es erleichtert das Sitzen in der Badewanne, indem es den Oberkörper des Kleinkindes stützt.

Ständige Überwachung ist entscheidend für die Sicherheit eines Kleinkindes in der Badewanne. Gute Badewannen sorgen dafür, dass Ihr Kleinkind sicher ist, sein Bad genießt, spielt und das Wasser wegspritzt. Es macht das Baby auch glücklich und weniger mürrisch. Investieren Sie also in eine Badewanne mit den richtigen Eigenschaften. Einige Sicherheitsvorkehrungen und eine gute Badewanne sind alles, was das Kleinkind braucht, um blitzsauber zu sein!

Was ist die Badewannengeschichte Ihres Babys? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten.