Natürliche Lösungen für die Hautpflege Ihres Babys in diesem Winter

Natürliche Lösungen für Ihre Babys

Bild: Shutterstock

Es gibt ein weit verbreitetes Missverständnis, dass die Haut von Babys immer weich und geschmeidig ist. Das ist nicht wahr. Während sie dazu neigen, eine glattere, empfindlichere Haut zu haben, wird sie hin und wieder trocken. Tatsächlich ist die Haut eines Babys zarter und dünner als die eines Erwachsenen. Deshalb sind sie in den kalten Monaten anfälliger für Hautprobleme. Der Winter kann eine Vielzahl von Hautpflegeproblemen wie Rötung, Juckreiz und Ekzemen mit sich bringen. Dadurch kann sich Ihr Munchkin extrem unwohl und launisch fühlen. Um diese Probleme zu vermeiden, finden Sie hier einige natürliche Lösungen zur Bekämpfung von Winterproblemen bei der Hautpflege.

1. Badezeit kurz halten

Badezeit kurz halten

Die meisten Babys lieben es, im Wasser zu planschen. Und während das warme Wasser ihre winzigen Muskeln beruhigen und entlasten kann, kann ein zu langer Aufenthalt im Wasser die Haut austrocknen. Um dies zu vermeiden, halten Sie die Badezeit kurz und baden Sie Ihr Baby nur in warmem Wasser. Heißes Wasser kann austrocknen und die Haut schädigen. Vermeiden Sie beim Baden Ihres Babys die Verwendung eines Gaswäschers. Reiben Sie stattdessen sanft die Haut Ihres Babys mit Ihren Händen. Halten Sie sich an eine Körperwäsche, die aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird und frei von schädlichen Chemikalien ist. Eine tolle Babywäsche ist die Lotus Herbals Baby + Little Bubbles Körperwäsche. Es ist zu 95% natürlich und sulfatfrei. Es gleicht den pH-Wert der Haut Ihres Babys aus und verhindert so das Austrocknen und Schälen. Hergestellt aus Kamillenextrakt fühlen sich Ihr Baby und seine Haut nach einem warmen Bad mit dieser Wäsche entspannt und erfrischt.

2. Verwenden Sie Feuchttücher

Verwenden Sie Feuchttücher

Wenn Ihr Baby den Tag auf dem Spielplatz verbracht hat, würde es ohne Zweifel ein Bad benötigen. Aber wenn sie nur ihren Tag im Haus verbracht haben, kann ein Bad vermieden werden. Zu viele Bäder könnten ihre Haut austrocknen. Wir empfehlen stattdessen, sie mit beruhigenden Feuchttüchern sauberzuwischen. Suchen Sie nach einem feuchten Tuch, das die Haut Ihres Babys beruhigt und Ihr Baby vor Windelausschlag schützt. Lotus Herbals Baby + sanfte erfrischende Babytücher mach das. Dieses alkoholfreie Feuchttuch enthält Grüntee- und Ringelblumenextrakte, die die Haut reinigen und Ihr Baby frisch riechen lassen.

3. Mit atmungsaktiver Kleidung überziehen

Mit atmungsaktiver Kleidung überziehen

Es besteht die Tendenz, dass Eltern im Winter zu viele Kleidungsschichten aufstapeln. Versuchen Sie, Stoffe zu wählen, die etwas atmungsaktiver sind, anstatt Ihr Baby unter Schichten von Wollkleidung zu ersticken. Zu viele Wollkleidung kann dazu führen, dass Ihr Baby aufgrund der Hitze juckende Hautausschläge bekommt. Versuchen Sie stattdessen atmungsaktive Materialien wie Baumwolle. Das Hinzufügen eines Pullovers am Ende ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Baby warm zu halten, ohne dass es einen Hitzeausschlag bekommt. Immer etwas auftragen Lotus Herbals Baby + Love Sprinkle No-Talk Talk unter ihren Achseln und verschwitzten Bereichen. Dieses Pulver besteht aus natürlicher Maisstärke und beugt Hautreizungen und Juckreiz vor.

4. Geben Sie ihnen entspannende Ölmassagen

Geben Sie ihnen entspannende Ölmassagen

Ölmassagen sind eine großartige Möglichkeit, die Haut Ihres Babys mit Feuchtigkeit zu versorgen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Abgesehen davon helfen Ölmassagen auch dabei, die Muskeln Ihres kleinen Munchkins zu entspannen. Eine gute Möglichkeit, die Badezeit zu beenden, ist eine entspannende Massage mit einem sanften Babymassageöl. Verwenden Sie ein Öl mit ausgeglichenem pH-Wert, ohne Erdöl und hypoallergen wie das Lotus Herbals Baby + Eternal Love Babymassageöl. Dieses aus Olivenöl und süßem Mandelöl hergestellte Massageöl ist so sicher wie die Natur selbst und regt die Durchblutung der Haut und Muskeln Ihres Kindes an.

5. Wählen Sie die richtige Feuchtigkeitscreme

Wählen Sie die richtige Feuchtigkeitscreme

Befeuchten Sie Ihr Baby nach jedem Bad gründlich. Wählen Sie eine Feuchtigkeitscreme, die frei von Parabenen, Phthalaten und Chemikalien ist, um Hautreizungen zu vermeiden. Kinderärzte empfehlen Lotus Herbals Baby + Tender Touch Baby Körperlotion wegen seiner beruhigenden Formel. Es kann leicht aufgenommen werden und pflegt die empfindliche Haut Ihres Kindes. Es hilft auch dabei, den idealen pH-Wert der Haut Ihres Babys von pH 5,5 auszugleichen. Die tägliche Anwendung dieser Feuchtigkeitscreme sorgt dafür, dass Ihr Baby einen gemütlichen und komfortablen Winter hat.

Der Schutz der Haut Ihres Babys hat im Winter oberste Priorität. Und wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, alle Informationen zu erhalten, die Sie in diesen kühlen Monaten benötigen. Das Befolgen dieser Tipps hilft Ihnen dabei, das ganze Jahr über und insbesondere in den kalten Monaten ein zahnloses Lächeln auf Ihrem Munchkin-Gesicht zu bewahren.