Windelpflichten: 5 Dinge, die Sie verpassen

Windelpflichten

Mutterschaft ist kompliziert. Es stellt dein Leben auf den Kopf. Und doch ist es die Zeit, die Mühe und die schlaflosen Nächte absolut wert, nicht wahr? Ein Lächeln auf dem Gesicht Ihres kleinen Munchkins und Poofs! Alle Ihre Probleme und Sorgen gehen aus dem Fenster. Stimmst du nicht zu, neue Mama? Und ja, wie könnten wir die Windelpflichten vergessen! Sie sind die wichtigsten und manchmal die langweiligsten von allen. Also werde ich Sie heute in ein Geheimnis einweihen, das Ihr Leben für immer verändern könnte (Okay, gut, es wird es zumindest sicher leicht machen)! Ich werde Ihnen dieses eine Produkt vorstellen, das das Wechseln der Windel für mich zum Kinderspiel gemacht hat Teddyy Windelwechselmatten.

Weiter, frag mich, was ist die große Sache mit Windelwechselmatten? Ich bin Mutter und lass mich dir sagen, alles ist eine große Sache, wenn es um dein Baby geht. Als mein Sohn geboren wurde, wurde mir klar, wie schwierig es ist, eine echte Windelwechselmatte auf dem Markt zu finden. Alles, was mir angeboten wurde, waren Gummi- oder Plastikfolien, die unhygienisch und nicht babyhautfreundlich waren. Ich war nicht bereit, ein Risiko einzugehen. Also konsultierte ich eine Freundin, die mit ihrem Kind etwas Ähnliches zu tun hatte, und sie schlug vor Teddyy. Ich benutzte bereits ihre Windeln und mein Baby fühlte sich wohl und glücklich in ihnen. Also bestellte ich auch eine Wickelauflage und vertraue mir, es machte den Unterschied. Hier ist was macht Teddyy Windelwechselmatten anders als jede gewöhnliche Wickelauflage.

1. Komfort. Bequemlichkeit. Pflege. -Die drei Cs der Kinderbetreuung

Mein Kinderarzt sagte mir, es sei äußerst wichtig, dass die Windeln in regelmäßigen Abständen gewechselt werden. Wenn ich jetzt mit dem Baby unterwegs war oder zufällig in einem Restaurant war, wurden diese regelmäßigen Wechselintervalle zu einem Albtraum. Teddyy Matten kamen zur Rettung! Das Das oberste Blatt der Matte besteht aus weichem und schwammigem Material So bleibt Ihr Baby bequem, bis Sie Ihre Aufgabe erledigt haben. Es ist auch superabsorbierend Das hält die Matte meistens trocken. Während das Rückblatt wasserdicht ist, dient es als Schutz auf feuchten oder nassen Oberflächen. Mall Badezimmer zum Beispiel! Kenne ich schon.

Als ich Teddyy Wickelauflagen benutzte, bemerkte ich, dass mein Kind viel weniger launisch war. Er hörte sogar auf zu weinen, während die Windel wechselte. Natürlich hilft der Baby Shark Doo Doo immer! Wenn Sie noch keine Wickelauflage gekauft haben, wissen Sie bitte, dass es unangenehm ist, Ihr Baby auf eine kalte, feuchte Oberfläche zu legen. Es ist auch ziemlich unhygienisch. Eine gute Wickelauflage ist ein Werkzeug, das Sie als neue Mutter unbedingt brauchen. Weil das Leben so viel einfacher ist, wenn Ihr Baby glücklich ist, nicht wahr?

Windel Pflichten

2. Eine hygienische Umgebung für Windelwechsel

Hygiene ist ein weiterer wichtiger Grund, warum Sie eine verschmutzte Windel sofort wechseln sollten. Wenn Ihr Baby zu lange in der verschmutzten Windel bleibt, ist es wahrscheinlicher, dass es Allergien oder bakterielle Infektionen bekommt.

Ebenso wichtig ist es, die Windel unter hygienischen Bedingungen keimfrei zu wechseln. Die Teddyy Windelwechselmatten kommen mit antibakterielle und hypoallergene Formeln das hält Ihr Baby frei von Allergien und Infektionen. Nicht nur das, Teddyy Windelwechselmatten sind Einweg Gehen Sie noch einen Schritt weiter, wenn es darum geht, das Vorhandensein von Bakterien zu reduzieren, die trotz wiederholter Reinigung häufig in wiederverwendbaren Wickelauflagen zurückbleiben.

3. Ein gründlich durchdachtes Babypflegeprodukt

Ja das ist wichtig. Sehr wichtig! Mein schlimmster Albtraum war schon immer ein Windelstoß! Besonders wenn es unangekündigt kommt und in den zufälligsten Momenten passiert. In einem solchen Notfall (beurteilen Sie mich nicht, es ist ein Mami-Jargon für Windelausbrüche) ist Teddyy Windelwechselmatte die Lebensader, die Sie brauchen. Einmal war ich mit meiner Familie zum Abendessen unterwegs und unser kleiner Mann hat sein Herz herausgekackt. Als ich ihn auf die Matte legte, wurde mir klar, dass es so ist Kreuzes Design sorgte dafür, dass mein Baby nicht von der Matte rutschte. Plus die Gel-Lock-Technologie und wasserdichtes Rückenblatt hat mir viel Chaos erspart und Windelwechsel zum Kinderspiel gemacht. Ich wette, sie haben viele Windeln gewechselt, bevor sie dieses Produkt auf den Markt gebracht haben!

4. Einfach zu tragen und zu entsorgen

Mit Mama Pflichten rund um die Uhr, wer braucht keine Pause von der Routine. Ein schneller Kaffee mit Freunden oder nur ein Spaziergang im Park haben niemandem geschadet. Aber wer wird die Tortur des Packens der Babytasche durchmachen! Nun ja, habe ich. Für meinen geistigen Frieden. Ein wichtiger Punkt bei Teddyy Windeln ist, dass es so ist leicht zu tragen und einfach zu bedienen und zu entsorgen. Ihre Wickeltasche ist bereits mit Dingen wie Babyflaschen, Windeln, Lätzchen, Servietten usw. gefüllt. Ihre Windelwechselmatte muss also so sein, dass sie die Belastung nicht erhöht und unkompliziert zu bedienen ist.

Ich könnte Teddyys Wickelunterlagen in eine Ecke meiner Tasche drücken und weitermachen. Die Idee einer Einwegmatte beruhigt mich auf eine andere Ebene. Es könnte eine persönliche Priorität sein, aber ich fühlte mich nach jeder Veränderung viel sauberer (für mein Baby und mich). Das Letzte, was ich möchte, ist, die mit Kot gefüllte Matte zu rollen und wieder in die Tasche zu legen. Yuck! Nein.

5. Qualität ist der König!

Wenn es um mein kleines Bündel Freude geht, gibt es keine Kompromisse bei der Qualität. Als ich die Packung mit Teddyy-Wickelauflagen öffnete, konnte ich die Qualität dieses Produkts nur mit meinen eigenen Händen spüren. Weich anzufassen, sauber anzusehen. Solch großartige Qualität für diesen bescheidenen Preis ist in der Tat ein Schnäppchen!

Abgesehen vom Windelwechsel habe ich viele Möglichkeiten gefunden, diese Matten zu verwenden. Ich habe sie auch als Schutzschicht in der Wiege, auf dem Boden, im Auto, auf dem Bett, in einem Kinderbett und im Kinderwagen verwendet. Ich lasse seine Haut gerne ein bisschen atmen. Wenn also keine Windel an ist, macht eine Windelmatte den Job! Klug, nicht wahr?

Die Mutterschaft hat mich für immer verändert. Ich bin mir der Babypflege und der Probleme, mit denen Mütter Tag für Tag konfrontiert sind, bewusster. Deshalb wollte ich meine Erfahrungen teilen, um anderen Müttern zu helfen, die sich möglicherweise in einer ähnlichen Situation befinden. Und wenn es Ihnen ein wenig Zeit und Raum spart, denke ich, dass meine Arbeit hier erledigt ist. Glaube es nicht, weil ich es sage. Wählen Sie die Teddyy Windelwechselmatten einmal, und Sie werden wissen, was ich meine.

Hier, wo Sie sie bekommen können: www.amazon.in

Glückliche Windelpflichten und eine noch glücklichere Mutterschaft.

Kommentare werden von der Redaktion von MomJunction moderiert, um persönliche, missbräuchliche, werbliche, provokative oder irrelevante Beobachtungen zu entfernen. Wir können auch die Hyperlinks in Kommentaren entfernen.