Diese 18 Schwangerschafts-Fakten haben die Verrücktheit auf ein ganz neues Niveau gebracht (# 4 ist unglaublich)

Wir alle denken, wir wissen alles, was es über Schwangerschaft zu wissen gibt, einschließlich der geradezu verrückten Teile. Es gibt jedoch noch viel zu wissen! Die Welt der Schwangerschaft ist riesig und verwirrend, weshalb Sie eine Liste von Schwangerschaftsfakten zusammengefasst haben, die Sie vielleicht verrückt machen oder nicht. Beginnen wir bei Nummer 18:

18. Toilettenprobleme:

Toilettenprobleme

Bildnachweis: giphy.com

17. Universelle Mütter:

Schwangere und junge Mütter laktieren beim Weinen eines Babys. Nicht nur dein eigenes Baby, jedes Baby!

16. Weinpraxis:

Babys weinen im Mutterleib, während sie angeblich für die reale Welt üben. Wissenschaftler haben dies durch Messung der Atmungsmuster bewiesen.

15. Mythos oder Wahrheit?

Schwangerschaft hat viele Mythen. Man sagt, wenn Mütter Sodbrennen haben, haben ihre Babys Kopfhaare. Die Wissenschaft sagt, dass die hohen Hormonspiegel (die für das Haarwachstum verantwortlich sind) die Speiseröhre entspannen und sauren Reflux verursachen.

14. Induzierte Arbeit:

Die Komforttechnik, auch als Brustwarzenstimulation bekannt, ist die einzige wissenschaftlich erprobte Methode zur Einleitung von Wehen.

13. Stark aromatisiertes Essen:

Babys können das Essen schmecken, das Sie essen. Studien legen nahe, dass starke Aromen wie Knoblauch schmecken können, wenn er durch das Fruchtwasser fließt.

12. Bloody Messes:

Während der Schwangerschaft kommt es zu einer Zunahme der Durchblutung, was zu Nasenbluten und blutigem Zahnfleisch führt, die angeblich normal sind. Machen Sie sich also keine Sorgen!

11. Schwere Babys:

Quellen zufolge haben Frauen kürzlich schwerere Babys zur Welt gebracht.

10. Mini-Fingerabdrücke:

Die kleinen Fingerabdrücke Ihres Babys beginnen sich innerhalb der ersten 3 Monate nach der Schwangerschaft zu bilden. Wie niedlich.

9. Neues Make-up:

Neues Make-up

Bildnachweis: giphy.com

Eine Schwangerschaft verändert Ihren Hautton. Aber hey, es bedeutet nur, dass du eine Ausrede hast, mehr Make-up zu kaufen!

8. Stinkendes Essen:

Stinkendes Essen

Bildnachweis: giphy.com

Ein erhöhter Geruchssinn ist bei schwangeren Frauen häufig. Es hilft ihnen zu erkennen, welches Essen für sie gut oder schlecht ist. Die Wunder der Schwangerschaft.

7. Mehrlingsgeburten:

Wenn Sie groß oder übergewichtig sind, haben Sie eine höhere Wahrscheinlichkeit für Mehrlingsgeburten. Seltsam, oder?

6. Längste Schwangerschaft aller Zeiten:

9 Monate ist die normale Schwangerschaftsdauer. Aber die längste bekannte Schwangerschaft hat 1 Jahr und 10 Tage gedauert?! Ist das verrückt oder was?

5. Schuhkauf:

Eine bekannte Tatsache ist, dass Ihre Füße anschwellen werden. Dank der Wasserretention werden Sie an Fußgröße zunehmen. Nach der Geburt kehren viele Frauen jedoch zu ihrer normalen Fußgröße zurück.

4. Hormone in Hülle und Fülle:

Hormone in Hülle und Fülle

Bildnachweis: giphy.com

Gegen Ende Ihrer Schwangerschaft produziert Ihre Plazenta an einem Tag mehr Östrogen als eine nicht schwangere Frau in 3 Jahren! (Stichwort in hormonellen Frauenwitzen).

3. Gebärmutterstärke:

Gebärmutterstärke

Bildnachweis: giphy.com

Sie wissen vielleicht nicht über diese Tatsache Bescheid, aber die Gebärmutter: ist unglaublich stark. Laut einigen Quellen drückt der Uterus einer kontrahierenden Frau mit 397 Pfund Druck pro Quadratfuß, während ein Karate Masters-Schlag ungefähr 324 Pfund pro Quadratfuß beträgt, ist nicht so verrückt.

2. Gebärmuttergröße:

Wussten Sie, dass sich Ihre Gebärmutter im Verlauf Ihrer Schwangerschaft auf das 500-fache ihrer normalen Größe ausdehnen kann? Nun, es ist wahr! Ihre Gebärmutter wächst von der Größe einer Zitrone oder eines Pfirsichs zu einer mittleren Wassermelone. Autsch!

1. Pipi-Maschinen:

Pinkelmaschinen

Bildnachweis: giphy.com

Das ist nicht nur komisch, sondern auch ekelhaft. Ab dem zweiten Trimester pinkelt Ihr Baby in die Gebärmutter und dann – warten Sie, bis es genau die gleiche Pisse trinkt! Der Prozess geht weiter und weiter. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt.

Wussten Sie, dass Sie tatsächlich kacken, während Sie während der Lieferung pushen? Es ist wegen des immensen Drucks. Machen Sie sich keine Sorgen, denn das ist extrem normal und niemand wird sich darum kümmern. Ja wirklich!

Hinterlasse uns unten einen Kommentar, wenn du andere seltsame Fakten hast, die du gerne teilen möchtest 🙂

Kommentare werden von der Redaktion von MomJunction moderiert, um persönliche, missbräuchliche, werbliche, provokative oder irrelevante Beobachtungen zu entfernen. Wir können auch die Hyperlinks in Kommentaren entfernen.