counter Saltar al contenido

Diese Frau wurde schwanger, als sie bereits schwanger war. Warte was?

Nach langem Warten (und vielen Schwierigkeiten) schwanger zu werden, ist für beide Elternteile eine aufregende Erfahrung. Es ist, als würde man von einem Engel mit Liebe gesegnet, wenn man dachte, nichts könnte passieren, um die Dinge richtig zu machen. Nun, für ein bestimmtes australisches Paar haben ihre Engel sie nicht nur zu Eltern gemacht, sondern ihnen auch geholfen, Geschichte zu schreiben!

Diese Frau wurde schwanger, als sie bereits schwanger war. Warten Sie, What1

Bild: Selena Rollason / Diimex

Kate und Peter Hill wurde bereits 2006 gesagt, dass sie möglicherweise nie Kinder bekommen könnten. Kate wurde mitgeteilt, dass sie an PCOS (Syndrom der polyzystischen Eierstöcke) leide, und sie wurde gebeten, sich einer Hormontherapie zu unterziehen, wenn sie dabei helfen wollte, ihren Eisprung zu starten und ihre Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen. Zum Glück funktionierte die Therapie und als sie endlich schwanger wurde, wurde sie nicht nur einmal, sondern zweimal schwanger, mit einem Abstand von nur einer Woche zwischen beiden Schwangerschaften!

Diese Frau wurde schwanger, als sie bereits schwanger war. Warte was

Bild: Selena Rollason / Diimex

Ja, wir wissen, dass Sie sich gerade am Kopf kratzen und sich fragen, wie um alles in der Welt das möglich ist. Dies ist es, was Kates Fall zu einem Wunder macht. Was mit ihr passiert ist, ist ein sehr seltenes Phänomen, das als Superfetation bezeichnet wird. Es wurde berichtet, dass nur zehn andere Frauen auf der ganzen Welt eine solche Schwangerschaft hatten.

Was ist Superfetation? Lassen Sie uns dies anhand eines Beispiels erklären. Was passiert, wenn eine Frau schwanger wird, ist, dass ihr Körper beginnt, sich darauf vorzubereiten, und folglich die Freisetzung von Eiern aus den Eierstöcken in die Gebärmutter verhindert. Ihr Körper setzt auch Schwangerschaftshormone frei, so dass ein günstiges Umfeld für das Wachstum des Babys geschaffen werden kann. Aber Kates Fall war nicht gewöhnlich, da ihr Körper nicht aufhörte Eier zu produzieren und sie Eisprung hatte, obwohl sie bereits schwanger war!

Kate sagte in Interviews: „Ich war schwanger geworden und mein Körper hatte spontan ein weiteres Ei freigesetzt, was den Embryonen ein anderes Gestationsalter verlieh.

Diese Frau wurde schwanger, als sie bereits schwanger war. Warten Sie, was (2)

Bild: Selena Rollason / Diimex

Und das zeigte sich in ihrem Ultraschall! Die Größen beider Embryonen waren unterschiedlich, wobei einer kleiner als der andere war. Sie hatten sogar unterschiedliche Fälligkeitstermine am 20. und 30. Dezember 2015.

Was dies mehr zu einem Wunder macht, ist, dass Kate und ihr Mann nur einmal ungeschützten Sex hatten. Dies bedeutet, dass Peters Sperma in ihrem System überlebte und beide Eier befruchtete, sobald sie freigesetzt wurden!

Kates-Arzt Dr. Brad Armstrong vom Greenslopes Private Hospital (in Brisbane) war von den Nachrichten ziemlich verblüfft und konnte die Superfetation zunächst selbst nicht verstehen. Er wurde zitiert: Es war so selten, dass ich auf den Websites für medizinische Gutachten überhaupt keine Literatur finden konnte.

Kate gibt zu, dass sie das Wunder, das ihr widerfahren war, erst nach der Geburt ihrer Babys wirklich zu schätzen wusste. Ihre beiden kleinen Töchter Charlotte und Olivia haben jedes Jahr am 29. November Geburtstag. Es gab einen beträchtlichen Unterschied zwischen den Größen der beiden Mädchen, als sie geboren wurden. Charlotte, die jüngere der beiden, wog nur 4,23 Pfund, während Olivia gesündere 5,46 Pfund wog. Da beide in einem unterschiedlichen Entwicklungsstadium geboren wurden, hatten die frisch gesegneten Eltern zunächst Angst um die Gesundheit ihres jüngeren Kindes.

Diese Frau wurde schwanger, als sie bereits schwanger war. Warten Sie, was (3)

Bild: Selena Rollason / Diimex

Die gute Nachricht ist, dass jetzt beide Babys gesund und sehr glücklich sind. Der Fall der Hügel ist auch ein Beispiel für brüderliche Zwillinge, die keine Ähnlichkeiten aufweisen. Sogar ihre Blutgruppen sind unterschiedlich! Und das ist nicht alles. In der Regel werden brüderliche Zwillinge mit Hilfe von zwei Spermien und einem einzigen Ei gezeugt, das sich spaltet. Aber in ihrem Fall war es nur ein einziges Sperma, das zwei Eier befruchtete!

Die Medizin konnte dieses Phänomen noch nicht erklären und wir können nicht aufhören, das Wunder zu bewundern.

Kommentare werden von der Redaktion von MomJunction moderiert, um persönliche, missbräuchliche, werbliche, provokative oder irrelevante Beobachtungen zu entfernen. Wir können auch die Hyperlinks in Kommentaren entfernen.