contador gratuito Skip to content

14 Gründe, warum die Badezeit eine Sh * t-Show ist

14 Gründe, warum die Badezeit eine Sh * t-Show ist

Pinningnarwhals / Twenty20

Ich habe drei Kinder im Alter von 11, 9 und 4 Jahren, und sie zu baden fühlt sich an wie das klimatische Ende von James Camerons Titanic. Die Leute schreien, Wasser überschwemmt die Kabine, und obwohl an dieser schwimmenden Tür wahrscheinlich genug Platz für mich ist, friere ich fast nur im Meer zu Tode.

War ich dort zu dramatisch? Weißt du was, nein. Ich war nicht. Und jeder andere mit nassen Socken, nachdem er die Kinder in die Wanne gebracht hat, versteht den Kampf vollkommen.

Warum genau ist Badezeit eine Scheißshow?

Hier einige Gedanken, Metaphern, Beobachtungen und Übertreibungen zu diesem Thema:

1. Stellen Sie sich drei wilde Katzen in bezaubernden Outfits unterschiedlichen Alters vor, die durch Ihr Haus wandern und Ihre Aufgabe darin besteht, sie alle selbst zu fangen und sie in die Wanne zu bringen, mit all dem Schreien, Beißen und Kratzen. Das ist es. Das ist die Metapher. So ist es, Kinder in die Badewanne zu bringen.

2. Obwohl sich Tweens hinter einer verschlossenen Tür baden, sind wir uns nicht sicher, was sie dort tun, aber es hört sich so an, als würde jemand eine große Rakel über Glas ziehen.

3. Sie wissen, dass Ihre Kinder in der Badewanne sind, wenn ihre Kleidung auf dem Boden gestapelt ist, als ob sie im Wohnzimmer verdunstet wäre.

4. Eine Teeparty in der Badewanne ist bezaubernd, bis jemand ins Wasser pinkelt und versucht, es zu trinken, und es wird Ihre Aufgabe, die Tasse aus der Hand zu bekämpfen, wie es der verfluchte Kelch ist Indiana Jones und der letzte Kreuzzug.

5. Poop geht nicht leicht in einen Wannenablauf. Genug gesagt.

6. Einige Kinder lieben es, zu baden, bis Sie darauf bestehen, dass sie Seife verwenden, und plötzlich sind Sie ein D-Beutel.

7. Duschköpfe oder Abflüsse machen ein komisches Geräusch und plötzlich haben ALLE Kinder eine Woche lang Albträume und sie sind „zu ängstlich“, um sauber zu werden.

8. Wenn Sie Ihren Kindern eine Badewanne geben, ist dies nur ein Grund, den Badezimmerboden zu wischen.

9. Wenn Sie ein Kind bitten, den Duschvorhang zu schließen, sind Sie der schlechteste Elternteil der Welt. #Wahre Geschichte

10. Das Auftragen von tränenfreier Seife auf das Gesicht eines Kindes ähnelt dem Bespritzen mit Säure. Zumindest klingt das so.

11. Einem Kind zu erlauben, das Duschsprühgerät zu halten, könnte die schlimmste Entscheidung sein, die ein Elternteil treffen kann, und dies kommt von jemandem, der in den 90er Jahren stolz Jinco Jeans trug.

12. Für Leute, die sich über das Einsteigen in die Wanne beschweren, sind Kinder sicher ein Loch, wenn sie aus der Wanne herauskommen. Warum sind sie so?

13. Wir haben tatsächlich ein Whiteboard, auf dem die Anzahl der Tage ohne Badeschlägerei über unserer Toilette angezeigt wird. Die Zählung ist immer Null.

14. Ein nasses nacktes Kleinkind, das schreiend und lachend im Haus herumläuft, hat etwas unglaublich Entzückendes. Es bringt mich immer zum Lachen, bis sie auf den Teppich pinkeln.

Klar, es gibt noch mehr Gründe, warum die Badezeit eine Scheißshow ist. So viele weitere Gründe. Aber ehrlich gesagt, wenn Sie sich vor der Badezeit fürchten, stellen Sie fest, dass Sie nicht allein sind. In der Tat sind Sie sehr, sehr, weit davon entfernt, allein zu sein. Halten Sie stark, denn dies ist ein Bereich der Elternschaft, in dem es nie einfacher wird.